20170319 TusGerresheim 1

Dreimal Gold für TuS Gerresheim bei den Westdeutschen Meisterschaften

  • Sonntag, der 19. März 2017
  • News

Ein intensives Wochenende für die Boxer des TuS Gerresheim ging am Sonntag zu Ende. Die Halbfinalkämpfe liefen noch nicht so gut für die Tus-Boxer. Hier unterlagen Miguel Rubia und Kasper Gardyjasz.

Am Sonntag lief es umso besser. Hier sicherte sich Arthur Kühne in der Schülerklasse bis 32,5 kg, Omar Temurov Kadettenklasse bis 37 kg und Emil Schneider Kadetten bis 52 kg jeweils die Goldmedaille. Damit lösten Omar und Emil auch das Ticket für die Deutschen Meisterschaften.

Auch die älteren Boxer traten beim Vergleichskampf in Herdorf an. Hier konnten Ani Haxilari Jugend bis 56 kg und Adil Auragh Männer bis 64 kg siegen. Imad el Mahi startete eine Gewichtsklasse höher in 64 kg und verlor umstritten.

(SM)

 

20170319_TusGerresheim