(Foto: RCGD /Maren Derlien)
(Foto: RCGD /Maren Derlien)

Lieber Kurz- als Langstrecke

  • Mittwoch, der 17. Mai 2017
  • News

Aus 35 NRW-Vereinen kamen Kinder zur Jungen- und Mädchenregatta nach Waltrop (13./14.05.). Mit dabei sieben Nachwuchsruderer vom Ruderclub Germania Düsseldorf. Philip Lintzen gewann eine Medaille im Slalom, bei der Sprintstrecke verpassten alle zwar den ersten Platz, aber sie kamen bis auf eine Sekunde an den Sieger heran.

Philip Lintzen fuhr beherzt den Slalom und erreichte bei den 14-jährigen Jungen (Leichtgewicht) die schnellste Zeit und gewann damit eine Siegermedaille. Auf der Kurzstrecke (1000 m) verpasste er um nur eine Sekunde die Medaille hinter Merlin Kluth aus Krefeld.

RC-Trainer Fritz Schmack schaut zuversichtlich auf den Landesentscheid in knapp zwei Wochen. Auch die Kinder wissen, dass gute Ergebnisse in greifbarer Nähe sind und sind weiterhin mit Freude und Motivation beim Training.

(Foto: RCGD/Maren Derlien)

(Foto: RCGD/Maren Derlien)

(MD)