Sport. Stadt. Business.
Sport Stadt Business

Als lokale Ergänzung von Europas größtem Sportwirtschaftskongress dem „SPONSORs Business Summit“ (SpoBiS) veranstaltet die Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH eine eigene Veranstaltungsreihe zum Thema Sport/Sportbusiness in Düsseldorf, um den Fokus konkreter auf Düsseldorf zu legen. Das Ziel ist es, höher gestellte Entscheider aus der Stadt Düsseldorf in den Bereichen Wirtschaft, Sport, Medien, Politik und Gesellschaft zusammenzubringen und in einer Gesprächsrunde mit unterhaltsamem Charakter neue Befürworter und Unterstützer für den Sport in Düsseldorf zu gewinnen und die Sportstadt Düsseldorf als potentiellen Ausrichter von Sportevents in- und außerhalb der Stadt in Szene zu setzen.

SpoBiS
spobis_header

Der SpoBiS hat sich in den vergangenen Jahren zu Europas größtem Sportbusiness-Kongress entwickelt. Mit über 1600 Teilnehmern, 130 Referenten, einer prominent besetzten Hauptbühne, 15 Foren zu Spezialthemen, der Verleihung des “SPONSORs Ehrenpreis” und dem Get-together an beiden Kongresstagen ist der zweitägige Branchentreff der Pflichttermin für die Top-Entscheider aus allen Bereichen im Sportbusiness.

SpoBiS
SPOAC
SPOAC Logo

Um die künftigen Führungskräfte der Branche sowie „High Potentials“ aus anderen Wirtschaftsbereichen optimal auf die künftigen Herausforderungen im Sportbusiness vorzubereiten, haben „SPONSORS“ – der führende Informa­tions­aufbereiter und Kongressveranstalter im Sportbusiness – und die „WHU – Otto Beisheim School of Management“, eine der renommiertesten Business Schools in Europa, die „SPOAC – Sports Business Academy by WHU“ gegründet. Akademische Heimat der SPOAC ist der WHU-Campus auf den Schwanenhöfen im Stadtteil Flingern bei uns in Düsseldorf.

Die SPOAC vereint die Kompetenzen der beiden auf ihren Gebieten führenden Unternehmen. Zudem kooperiert die SPOAC eng mit den führenden Institutionen aus Sport, Medien und Wirtschaft, die ihr Expertenwissen in das Aus- und Weiterbildungsangebot einbringen.

Im Kern bietet die SPOAC somit

  • berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung von Zertifikaten bis zum MBA
  • das Beste aus Wissenschaft und Praxis von den führenden Unter­nehmen am Markt
  • garantierte Zugänge zu und Netz­werkaufbau mit Entscheidern im Sportbusiness
SPOAC
Deutsches Haus
deutsches_haus_abbildung

Alle 2 Jahre kämpfen Sportler aus aller Welt um Medaillen bei den Olympischen und Paralympischen Spielen.

Die deutsche olympische und paralympische Familie wird dabei von der Messe Düsseldorf schon seit vielen Jahren tatkräftig bei der Planung und Durchführung der Deutschen Häuser – als Treffpunkt und Begegnungsstätte für Sport, Medien und Sponsoren unterstützt.

Seit den Spielen in Sydney 2000 arbeitet die Deutsche Sport-Marketing (DSM), die als offizielle Vermarktungsagentur des Deutschen Olympischen Sport Bundes (DOSB) für die Deutschen Häuser verantwortlich ist, mit uns zusammen (Sydney 2000, Salt Lake City 2002, Athen 2004, Turin 2006, Peking 2008, Vancouver 2010, London 2012, Rio 2016).

Deutsche Häuser

In Vancouver 2010 unterstütze die Messe Düsseldorf erstmalig mit Ihrer Erfahrungen bei der Weltleitmesse REHACARE INTERNATIONAL – internationale Fachmesse und Kongress Rehabilitation, Pflege, Prävention, Integration –in Zusammenarbeit mit der Deutsche Sport-Marketing (DSM), auch die deutsche paralympische Mannschaft bei der Planung und Durchführung der Deutschen Häuser – als Treffpunkt der und Begegnungsstätte für Sport, Medien und Sponsoren.

Die Messe Düsseldorf freut sich mit Ihrem Engagement einen Beitrag zur Inklusion und Integration des Behindertensports und seiner Athleten leisten zu können.

In einem Jahr finden die Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro statt. Die Metropole an der Copacabana lockt die Teilnehmer mit tropischen Temperaturen, weißen Stränden und der brasilianischen Gastfreundschaft.

Die deutsche Delegation wird in Strandnähe ihre Zelte aufschlagen: Das Deutsche Haus wird im „Barra Blue Beach Point“ entstehen. Vorstandsvorsitzender des Deutschen Olympischen Sportbundes Michael Vesper bringt es auf den Punkt: „Diese Location versprüht einen besonderen Charme – sie bietet alles, was man gemeinhin mit Rio verbindet: Leichtigkeit, Inspiration, Offenheit und Lebensfreude.“

Deutsches Haus Rio 2016

Die Messe Düsseldorf freut sich auf jeden Fall schon, allen teilnehmenden deutschen Athletinnen und Athleten sowie Offizielle, Medien und Partner im Deutschen Haus wieder ein gemeinsames Zuhause auf Zeit in Rio aufzubauen.

Unser Know-how bei der Abwicklung großer Events, die Erfahrung im Umgang mit Menschen aus verschiedensten Kulturkreisen und nicht zuletzt unsere Leidenschaft für den Sport kommen uns dabei zugute.

Deutsches Haus
Partner Sportstadt Düsseldorf
ARAG_Logo_3D-SMALL_RGB-512x512px

Deutschlands größter Versicherer in Familienbesitz

Als vielseitiger Qualitätsversicherer bietet der ARAG Konzern fast sechs Millionen Kunden in 15 Ländern Versicherungslösungen rund um die Themen Recht, Absicherung, Gesundheit und Vorsorge. Aus 80 Jahren Erfahrung als Familienunternehmen wissen wir, dass echte Unabhängigkeit nur aus Sicherheit entstehen kann. Deswegen unterstützen wir unsere Kunden dabei, sich Freiräume für ein selbstbestimmtes Leben zu schaffen. Darüber hinaus ist die ARAG Europas größter Sportversicherer mit über 20 Millionen versicherten Leistungs- und Freizeitsportlern. Als Partner des Sports übernehmen wir auch über den reinen Versicherungsschutz hinaus Verantwortung für den Sport. Neben verschiedenen Aktivitäten zur Förderung des Breiten- und Spitzensports machen wir uns auch im Bereich der Sportunfallforschung und Sportunfallprävention stark. Die ARAG ist ihrem Heimatstandort Düsseldorf seit ihrer Gründung vor 80 Jahren treu und eng verbunden. Unser Familienunternehmen mit seinen weltweit 3.700 Mitarbeitern hat hier seine Konzernzentrale und engagiert sich als Hauptsponsor für eines der Aushängeschilder der Sportstadt: den deutschen Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf.

Best Practice ARAG

„In der Sportstadt Düsseldorf treiben tagtäglich viele Menschen Sport in Vereinen. Der überwiegende Teil von ihnen genießt über einen Gruppenvertrag mit der Sporthilfe NRW e.V. Versicherungsschutz der ARAG. Die ARAG Allgemeine ist Europas größter Sportversicherer und steht über 20 Millionen Leistungs- und Freizeitsportlern mit einer passgenauen Palette an Versicherungsleistungen rund um ihre sportlichen Vereinsaktivitäten zur Seite. Wir verstehen uns als Partner des Sports und übernehmen über den Versicherungsschutz hinaus Verantwortung für den Sport. Neben verschiedenen Aktivitäten zur Förderung des Breiten- und Spitzensports, die auch die Nachwuchs- und Talentförderung in den Verbänden und Vereinen umfasst, engagieren wir uns seit 1987 im Bereich der Erforschung und Prävention von Sportunfällen. So ist die größte Sportunfall-Datenbank Europas entstanden, die uns hilft, Sportunfälle genau zu analysieren und praxisnahe Maßnahmen und Konzepte zu ihrer Vermeidung zu entwickeln. Um die bundesweit vorhandenen Erkenntnisse rund um Sportunfälle und Sportverletzungen künftig noch besser zu bündeln, haben wir 2015 die `Stiftung Sicherheit im Sport´ mit ins Leben gerufen: Die ARAG ist neben weiteren namhaften Partnern wie dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) eines der sieben Gründungsmitglieder und zugleich der größte finanzielle Förderer. Auch von diesem Engagement profitieren die Düsseldorfer Sportlerinnen und Sportler – beispielsweise in Form von verbesserten Trainingskonzepten im Verein. Darüber hinaus macht sich das Familienunternehmen ARAG, das seit seiner Gründung vor 80 Jahren seine Konzernzentrale in Düsseldorf hat, für eines der Aushängeschilder der Sportstadt stark: Wir sind Hauptsponsor des deutschen Tischtennis-Rekordmeisters Borussia Düsseldorf – und sorgen im Rahmen der jährlich stattfindenden ,mini-Meisterschaften‘ zudem für eine wirksame Förderung des Tischtennis-Nachwuchses auch in der Region.“

Christian Vogée | Vorstandsmitglied ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

AsahiKasai_500x167

The Asahi Kasei Corporation was founded in Japan in 1922 and is now one of the leading chemical companies, handling chemical products, electric devices, fibers, textiles, health care products, home buildings and construction materials.

More than 30,000 employees work in the Asahi Kasei Group for R&D, production, operation, sales and marketing, and more than 700 million EUR has been spent for R&D (FY2015) in order to contribute to life and living for people around the world.

Asahi Kasei Europe GmbH began operations on April 1st, 2016 to expand business in Europe by functioning as a controlling base in the region, mainly focusing on the automotive industry. We’re here to be your innovation partner with our various technologies.

Hinkel_logo_600x600

Bäckerei Hinkel

Seit 1891 in Düsseldorf bestehend, pflegt die Bäckerei Hinkel in einem Familienunternehmen in vierter Generation das Bäckerhandwerk.
Die Bäckerei vertritt das traditionelle Backen in reiner Handarbeit. Getreu dem Motto “Die Bäckerei der Brotfreunde” hat sie sich auf das Brotbacken spezialisiert.

Breyer-Kaymak-Klabe_logo_600x600

Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie

Die Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie an den Düsseldorfer Schadow Arkaden gehört weltweit zu den Top-Adressen für minimalinvasives Augenlasern, innovative Lasertherapien und ambulante Augenoperationen. Dank der hohen Spezialisierung der drei leitenden Operateure Dres. Breyer, Kaymak und Klabe beteiligen sie sich aktiv an wissenschaftlicher Forschung und führen alle Behandlungen nach neuesten internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen durch. Ob als Referenten auf internationalen Fachkongressen, als Reviewer renommierter Fachzeitschriften oder im Rahmen von Kooperationen mit den Universitätsaugenkliniken Heidelberg und Tübingen: Sie stehen in engem Kontakt mit Fachkollegen auf der ganzen Welt. Jeder der Ärzte wurde mehrfach von großen Fachgesellschaften ausgezeichnet, seit 2013 wird Dr. Detlev Breyer als Top-Mediziner in der Focus-Ärzteliste geführt.

Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie
An den Schadow Arkaden
Eingang: Berliner Allee 15
40212 Düsseldorf
Telefon 0211 586757-0
Premium Eyes Augenlaser

Logo-Dammann-Absperrung_512x512

Dammann Absperrung

Sicherheit steht bei allen Veranstaltungen an erster Stelle. Und genau darauf hat sich die Firma Dammann Absperrung GmbH aus Buxtehude spezialisiert. Jährlich beliefert Dammann über 380 Veranstaltungen. Egal ob Rad-, Lauf- und Triathlonveranstaltungen oder als Dienstleister beim Biathlon, Fußball sowie zahlreichen Musik-Festivals – Dammann ist täglich im Einsatz.

Das Unternehmen aus Buxtehude mit einer Zweigniederlassung in Mönchengladbach bietet alles rund um das Thema Absperrungen, angefangen von der Beratung über die Planung bis hin zur Erstellung von Ablauf-, Einsatz- und Gitterplänen. Möglich macht dies ein großes Mitarbeiterpersonal, ein eigener Fuhrpark mit allein neun LKW’s sowie Lager in ganz Europa. Neben zahlreichen deutschen Locations verfügt das Buxtehuder Unternehmen unter anderem in Stockholm, Kopenhagen, Wien und Zürich über Lagermöglichkeiten.

„Die Anforderungen sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Erfahrung, Schnelligkeit, Qualität und Zuverlässigkeit stehen für den Kunden an erster Stelle“, so Klaus Peter Dammann, der seit Januar 2016 mit Sonja Oberem eine zweite Geschäftsführerin an seiner Seite hat.

Insgesamt bewegt Dammann mehr als 1,5 Millionen Meter an Absperrungen pro Jahr und ist mit 120.000 Metern an Mobilzäunen und Absperrgittern Marktführer im Bereich Absperrungen von Sport-Großveranstaltungen in ganz Europa. Highlights in über 20 Jahren Veranstaltungen von und mit Dammann waren die Rad-Weltmeisterschaften im spanischen Ponferrada 2014 mit 32 Kilometer Absperrgitter, die jeweils in zehn Stunden auf- und abgebaut wurden. Beim Radrennen in Hamburg werden jährlich rund 25 Kilometer Absperrgitter und Mobilzäune auf und abgebaut. Und das alles im Sinne der Sicherheit.

Deloitte_1200

Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Corporate Finance und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen. Making an impact that matters – für mehr als 220.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Die Sport Business Gruppe von Deloitte beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren ausschließlich mit der Beratung und Analyse der nationalen und internationalen Sport- und Freizeitindustrie. Insbesondere der multidisziplinäre Ansatz unseres Teams ermöglicht eine stringente Ausrichtung an den Bedürfnissen von Verbänden, Ligen, Clubs, Investoren, Sportstätten und Sportrechteagenturen.

DUS-Logo-RGB_neu

Flughafen Düsseldorf GmbH

Düsseldorf Airport ist der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens und
das Tor zur Welt für das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland.
Der Airport ist ein internationaler Umschlagplatz für Personen und
Waren, für Know-how, Ideen, technische und kulturelle Anregungen
und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. In einer der wirtschaftsstärksten
Regionen Europas mit 18 Millionen Einwohnern in einem Umkreis von
100 Kilometern gelegen, hat Düsseldorf Airport eine herausragende
Bedeutung für die Erfüllung der Mobilitätsbedürfnisse der Bürger und
der Wirtschaft in NRW.

22,5 Millionen Fluggäste werden jährlich am Airport gezählt, rund
61.580 Passagiere starten oder landen hier durchschnittlich pro Tag.
Die Fluggäste können aus rund 200 Touristik- und Linienflugzielen im
Interkontinental- und Europaverkehr sowie innerhalb Deutschlands und
rund 70 Airlines wählen – ob für die Geschäftsreise, den
Erholungsurlaub oder den Familienbesuch.

Der Flughafen Düsseldorf erfüllt auch als Arbeitgeber eine wichtige
wirtschaftliche Funktion. Am Airport sind insgesamt 640 Unternehmen
angesiedelt, rund 19.700 Menschen verdienen am Flughafen ihr Geld.
Insgesamt sind damit rund 56.800 Arbeitsplätze in der Region direkt
oder indirekt abhängig vom Flughafen. Die Bruttowertschöpfung durch
den Flughafen beträgt aktuell etwa 3,4 Milliarden Euro pro Jahr.

Extreme-Networks-CMYK_412x412

Extreme Networks

Extreme Networks ist ein Anbieter von Netzwerklösungen, die durch fortschrittliche Software und Services den IT-Abteilungen dabei helfen, auch die schwierigsten und geschäftskritischsten Herausforderungen im Unternehmensnetzwerk zu meistern. Das Unternehmen mit Firmenzentrale in San Jose, Kalifornien, hat mehr als 20.000 Kunden in über 80 Ländern, darunter namhafte Unternehmen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Bildungswesen, Hospitality, Industrie und anderen Märkten. Weitere Informationen unter http://www.extremenetworks.com.

gemeinschaftspraxis_koe_logo

Gemeinschaftspraxis Königsallee – Zentrum für Molekulare Orthopädie

Das interdisziplinäre Team aus Orthopäden, Neurochirurgen und radiologischem Zentrum bietet Privat- und Kassenpatienten gleichermaßen zeitgemäße Diagnostik, Labortechnik und operative und nicht-operative Therapien unter einem Dach und aus einer Hand. Als von der Berufsgenossenschaft zugelassene Durchgangsärzte untersuchen wir auch Patienten nach Sportunfällen.

Ein Schwerpunkt der Praxis liegt dabei in der Therapie von orthopädischen / neurochirurgischen Beschwerden mit Biologica sowie umfangreicher alternativer Heilverfahren.

Selbstverständlich umfasst das orthopädische Therapiespektrum auch die Behandlung des gesamten knöchernen Bewegungsapparates sowie sämtlicher Muskel – und Sehnengruppen.

Huawei_Logo_RGB-500x167px

Huawei

Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen (ITK). Das Unternehmen bietet mit seinen drei Geschäftsbereichen Carrier Network, Enterprise und Consumer unter anderem Netzwerk-Infrastruktur, Cloud Computing-Lösungen und Endgeräte wie Smartphones und Tablet-PCs an. Huawei ist in mehr als 170 Ländern aktiv und beschäftigt über 170.000 Mitarbeiter. Davon sind mehr als 70.000 im Bereich Forschung & Entwicklung tätig. Mehr als 1/3 der Weltbevölkerung und mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung nutzt direkt oder indirekt Huawei-Technologie.

In der Landeshauptstadt Düsseldorf hat Huawei seine Europazentrale und den Sitz der deutschen Geschäftsführung.

partner_idr

IDR – Industrieterrains-Düsseldorf Reisholz AG (IDR AG)

Die Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz AG ist einer der größten gewerblichen Immobilien-Projektentwickler und –manager in Düsseldorf und naher Umgebung. Seit ihrer Gründung im Jahr 1898 hat die IDR AG im Großraum Düsseldorf zahlreiche Immobilienkonzepte – von der Büroimmobilie über Logistikimmobilien, Gewerbeparks, Handwerkerhöfe, Einzelhandels- und Gastronomiegebäude bis hin zu Museumsbauten, Kindertagesstätten und Parkhäusern – realisiert und meist in den eigenen Bestand zur langfristigen Wertschöpfung übernommen. Über 30 Immobilien sowie ca. 70 Erbbaurechtsgrundstücke in und um Düsseldorf gehören der IDR heute. Zu den herausragenden, von der IDR geplanten, realisierten und eigenverwalteten Objekten zählen der Rheinturm, der ISS DOME, der Henkelsaal, aber auch das Museum KIT (Kunst im Tunnel) oder das Schloss Eller. Darüber hinaus steuerte die IDR AG als Projektcontroller für die Landeshauptstadt Düsseldorf den gewaltigsten Einzelbau, den die Stadt je geplant hat: die ESPRIT arena. Aber auch an der Nobel-Immobilie Kö-Bogen, dem Verbindungselement zwischen der Königsallee und dem Hofgarten, war die IDR AG mit Projektsteuerungsleistungen erfolgreich tätig.

klueh_logo

Klüh Service Management GmbH

Die Klüh Service Management GmbH ist ein weltweit agierender Multiservice-Anbieter. Im Jahr 1911 gegründet, verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich infrastruktureller Dienstleistungen und bietet  gebündelte Services mit hoher Fertigungstiefe. Tätigkeitsfelder sind Cleaning, Catering, Klinik-Dienstleistungen, Gebäude Management, Security- und Personal-Services sowie Airport-Dienstleistungen. Das Unternehmen setzt mit knapp 42.000 Mitarbeitern in neun Ländern rund 631 Mio. Euro um (2014).

Klüh Service Management GmbH
Am Wehrhahn 70
40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 9068 – 01
info [at] klüh.de
www.klüh.de

Logo_Messe_Duesseldorf

Die Messe Düsseldorf Gruppe

Mit 412 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2014 gehörte die Messe Düsseldorf Gruppe erneut zu den erfolgreichsten deutschen Messegesellschaften. Auf den Veranstaltungen in Düsseldorf präsentierten in diesem Messejahr mehr als 31.000 Aussteller 1,4 Millionen Fachbesuchern ihre Produkte. Hinzu kamen mehr als eine halbe Million Kongressbesucher. Mit rund 50 Fachmessen, davon 24 N° 1-Veranstaltungen in den fünf Kompetenzfeldern Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen, Handel, Handwerk und Dienstleistungen, Medizin und Gesundheit, Mode und Lifestyle sowie Freizeit am Standort Düsseldorf und etwa 80 bis 100 Eigenveranstaltungen, Beteiligungen und Auftragsveranstaltungen im Ausland ist die Messe Düsseldorf Gruppe eine der führenden Exportplattformen weltweit. Dabei rangiert die Messe Düsseldorf GmbH auf Platz 1 in Bezug auf Internationalität  bei Investitionsgütermessen. Auf den Eigenveranstaltungen im Kompetenzfeld Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen kamen 2014 rund 74 Prozent der Aussteller und 65 Prozent der Fachbesucher aus dem Ausland an den Rhein, insgesamt besuchen Kunden aus rund 180 Ländern Messen in Düsseldorf. Vertriebsstützpunkte in 134 Ländern (73 Auslandsvertretungen) und Kompetenzcenter in 8 Ländern bilden das globale Netz der Unternehmensgruppe.

Best Practice Messe Düsseldorf

„Die Messe Düsseldorf plant und organisiert seit den Olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 die Deutschen Häuser – eine Begegnungsstätte für Sport, Medien und Sponsoren. Als eine der weltweit führenden, international tätigen Messegesellschaften sind wir Partner der Deutschen Sport-Marketing (DSM), die als offizielle Vermarktungsagentur des Deutschen Olympischen Sport Bundes (DOSB) für die Deutschen Häuser verantwortlich ist. Durch eine jahrzehntelange Expertise in der Organisation von Auslandsmesseprojekten, der Durchführung von Sport-Messen – boot, CARAVAN SALON, TourNatur – der Organisation sportlicher Großevents am Standort Düsseldorf durch unsere Tochtergesellschaft, Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH (DCSE) und die Erfahrungen bei diversen Weltausstellungen bürgen wir für eine erfolgreiche Realisierung dieses zentralen Treffpunkts des Sports. Besonders freut es uns, dass wir seit den Spielen in Vancouver 2010 die DSM und den Deutschen Behindertensportverband (DBS) als Co-Förderer bei der Organisation und dem Betrieb des Deutschen Hauses zu den Paralympics unterstützen können. Wir bringen hier unsere Erfahrungen von der Weltleitmesse REHACARE INTERNATIONAL ein. Damit leisten wir ebenfalls einen Beitrag zur Inklusion und Integration des Behindertensports und seiner Athleten. Uns Messemachern ist es wichtig, die „sportliche Botschaft“ der olympischen Events zu einer integrierenden Aufgabe zu machen, die wesentliche Rückkopplungseffekte auf die internationale Positionierung Düsseldorfs als Wirtschaftsstandort und Sportstadt hat. Aber auch auf die Bedeutung der Wirtschaft für den Leistungssport. Die Förderung der gesellschaftlichen Bedeutung des Sports ist unser unternehmerisches Anliegen. Und ein persönliches, das ich seit Jahren als Kuratoriumsmitglied der Deutschen Sporthilfe und Wirtschaftsvertreter im Kuratorium für die Sportstiftung NRW umsetze. Das Thema „doppelte Karriere“, also schon früh in einer sportlichen Karriere die Zeit nach der aktiven Laufbahn vorzubereiten, finden wir als Wirtschaftsunternehmen unterstützenswert. Dass das Bemühen um den Aufbau einer Community Wirtschaft und Leistungssport Früchte trägt, zeigt der „Captain´s Day“ zur boot Düsseldorf. Die Runde, die sich regelmäßig zusammenfindet, ist deutlich gewachsen und hochkarätig besetzt. Das Motto „Wirtschaftselite trifft auf Sportelite“ wird im besten Sinne des Wortes umgesetzt. Um so mehr müssen zukünftige olympische und paralympische Spiele Garanten sein, im Leistungssport Integration zu schaffen, Vielfalt zu fördern und Sport mit Wirtschaft zu vernetzen.“

Werner M. Dornscheidt | Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH

partner_orth_kluth

Orth Kluth – Rechtsberatung aus Leidenschaft.

Orth Kluth steht für eine konsequent an Ihren Interessen ausgerichtete Rechtsberatung. Mit Einsatz und Leidenschaft für die Sache helfen wir, Ziele zu erreichen. Unsere Rechtsanwälte sind Spezialisten mit dem Blick für das Ganze. Effizienz, Praxisnähe und Wirtschaftlichkeit unserer Leistungen sind unser Maßstab. Kreative Lösungen auch in höchst anspruchsvollen komplexen Projekten zeichnen uns aus. Mandanten vom Mittelstand bis zu internationalen Konzernen schenken uns ihr Vertrauen.“

PSDBank_500x167

PSD Bank Rhein-Ruhr eG

Mehr als eine Direktbank.
Mit günstigen Konditionen sind Direktbanken eine vernünftige Wahl. Aber manchmal möchte man mehr. Mehr Beratung, mehr Service, mehr Nähe.
Und genau das bietet Ihnen die PSD Bank Rhein-Ruhr eG – als Ihre beratende Direktbank.

Parkvogel_logo_600x600

SITA Airport IT GmbH

Die SITA Airport IT GmbH wurde 2005 als Joint Venture der SITA und des Flughafens Düsseldorf gegründet und ist spezialisiert auf IT- und Kommunikationslösungen für Flughäfen, Fluglinien und flughafennahe Bereiche. Unter der Marke „Parkvogel®“ betreibt das Unternehmen die offiziellen Urlauberparkplätze des Flughafens Düsseldorf sowie die Parkhäuser am ISS DOME und am Carlsplatz. Die SITA Airport IT GmbH ist mit der Marke Parkvogel®“ bereits Partner der Düsseldorfer EG und der Fortuna.

sports_therapy_vetere_logo

Sports Therapy Vetere GmbH

Auf über 300m² haben wir in Düsseldorf eines der modernsten physiotherapeutischen Zentren Deutschlands geschaffen.

Hier bieten wir unseren Patienten in exklusiv ausgestatteten, modernen Räumlichkeiten die optimale Atmosphäre für eine ungestörte, entspannte und erfolgreiche Behandlungszeit.

Dabei legen wir ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit darauf, die Privatsphäre unserer Patienten zu schützen.

Wir legen sehr großen Wert auf ständige Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter, so dass Sie stets nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen therapiert werden. Unser Therapiezentrum ist mit modernsten Trainings- und Therapiegeräten ausgestattet, um perfekte Bedingungen für eine optimale Behandlung und Betreuung unserer Patienten gewährleisten zu können. Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, bieten wir unseren Patienten zusätzlich, praxisintern die Möglichkeit der Medizinischen Trainingstherapie  (MTT) in unserem großzügigen Trainingsbereich.

„We make your body perform“ beschreibt unseren Anspruch, jede individuelle körperliche Verfassung zu optimieren. Unser Team von hochqualifizierten Experten eint die Motivation, unsere Patienten so zu begleiten, dass sie ihre persönlichen Herausforderungen optimal bewältigen und ihre Ziele erreichen. Um jeden unserer Patienten erfolgreich behandeln zu können, vereint unser Therapie Zentrum neben zahlreichen hochmodernen, diagnostischen Verfahren nahezu alle therapeutischen Möglichkeiten.

Die Betreuung und Behandlung von nationalen und internationalen Spitzenathleten, die gleichzeitige Behandlung sämtlicher physiotherapeutischer Krankheitsbilder, permanente Fort- und Weiterbildungen unseres gesamten Teams sowie der ständige Austausch mit den Experten unseres Netzwerks dienen unserem Anspruch und unserem Versprechen an Sie:

„We make your body perform“.

Wir freuen uns auf Sie
Ihr Aldo Vetere und Team

Sports Therapy Vetere GmbH
Prinzenallee 19
40549 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 522 889 44
Fax. +49 (0)211 522 889 45
kontakt [at] sports-vetere.de

partner_stadtwerke

Stadtwerke Düsseldorf AG

Die Stadtwerke Düsseldorf wurden vor über 150 Jahren gegründet und versorgen in Düsseldorf und der Region mehr als 600.000 Kundinnen und Kunden mit Strom, Erdgas und Fernwärme. Auch die Gewinnung, Aufbereitung und Verteilung von Trinkwasser ist eine zentrale Aufgabe des Unternehmens.

Darüber hinaus engagieren sich die Stadtwerke Düsseldorf in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Als Partner des Düsseldorfer Sports sind wir neben unseren großen Sponsoring-Engagements mit Fortuna Düsseldorf und DEG natürlich auch im Breitensport aktiv. Wir sind langjähriger Sponsor des Stadtsportbundes und freuen uns in vielen Sportbereichen präsent zu sein. Als Namenssponsor sind wir beim Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf und beim Stadtwerke Düsseldorf Kinder- und Familientriathlon sichtbar.

terex_logo

TEREX

Terex Material Handling & Port Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Industriekranen und Krankomponenten der Marke Demag sowie Hafenkranen und Technologien zur Hafenautomatisierung der Marken Terex®Gottwald und Terex. Terex Material Handling & Port Solutions ist ein Segment des internationalen Maschinenbaukonzerns Terex Corporation mit Sitz in den USA.

In Düsseldorf fertigt das Unternehmen weltweit führende Hafentechnologie und entwickelt unter anderem als Trendsetter automatisierte Lösungen für den Containerumschlag. Von hier aus wird das internationale Hafengeschäft von Terex geführt, weitere Standorte sind Würzburg, Lentigione (Italien), Montceau-Les-Mines (Frankreich) und Xiamen (China). Düsseldorf ist für Terex ein bedeutender Fertigungs-, Entwicklungs- und Verwaltungsstandort mit einem rund 1000-köpfigen Team. Hier bildet das Unternehmen in 11 abwechslungsreichen Fertigungsberufen aus und bietet mit einem attraktiven Entwicklungs­programm vielfältige Möglichkeiten für interne Karrieren.

TulipInn_500x167

Tulip Inn Düsseldorf Arena

Das Tulip Inn Düsseldorf versteht sich als guter Gastgeber für Sportler und Geschäftsleute aus aller Welt. Mit seinem sehr persönlichen und flexiblen Service bietet es die Basis für Höchstleistungen in Sport und Beruf. Konsequent konzentriert sich das Haus auf die Kernkompetenzen Business und Sport und  ergänzt sein bisheriges Engagement nun als Sponsor der Sportstadt Düsseldorf.

“Zusätzlich zu unseren Business Gästen haben wir uns als Kernkompetenz auf die Beherbergung von Athleten und Durchführung von Konferenzen im Bereich Spitzensport konzentriert und haben uns somit zu einem der bekanntesten Sportförderer in dieser Stadt entwickelt.“ so Nicola Stratmann, Geschäftsführende Gesellschafterin des Tulip Inn Hotels.

Das Arena-Hotel Tulip Inn ist u.a. Athletenhotel beim PSD Bank Meeting, Ausrichter der „Nacht des Düsseldorfer Sports“, Partner von Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf und Mannschaftshotel der Fortuna. Regelmäßig kommen internationale Teams, Spitzensportler und Verbände ins Hotel, das über 288 Zimmer verfügt. Rund 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich unter Leitung der Geschäftsführenden Gesellschafterin Nicola Stratmann darum, ihren jährlich rund 80.000 Gästen einen angenehmen und erfolgreichen Aufenthalt zu bereiten. Die Nähe zum Sport zeigt sich auch architektonisch: Das Hotel ist in die Arena integriert, es bietet von seinem Restaurant und der hoteleigenen Stadionterrasse aus einen einmaligen Blick in den Sporttempel.

Das Tulip Inn wurde 2007 eröffnet. Seit 2010 wird das Drei-Sterne-Superior-Hotel von Nicola Stratmann und Tillmann Liedtke als eigenständiges Unternehmen geführt. Es gibt aktuell 70 Tulip-Inn-Hotels in 23 Ländern. Das Düsseldorfer Haus wurde zum fünften Mal in Folge als bestes Hotel seiner Unternehmensgruppe ausgezeichnet.

Werden Sie Partner der Sportstadt Düsseldorf

Nutzen Sie den die Sportstadt Düsseldorf als attraktive Werbeplattform für Ihr Unternehmen und werden Sie aktiver Förderer und Partner des Düsseldorfer Sports. Wir bieten Ihnen vielfältige und maßgeschneiderte Werbemöglichkeiten.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, um mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Leistungspaket zu schnüren.

Kontakt:
Lars Wismer
Leitung Sport / Sportevents
Tel.: 0211 / 1598-1613
Fax: 0211 / 1598-1620
E-Mail: WismerL [at] d-cse.de