1. Fortuna-Cup: Special Olympics-Fußballturnier im Arena-Sportpark

Bei der Eröffnung des Fußballturniers: Gerhard Stiens, Markus Herbert Weske, OB Thomas Geisel, Axel Bellinghausen, Robert Schäfer und Jan Wochner (Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young)

In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Fußball-Bundesligisten Fortuna hat der Sportverband “Special Olympics Deutschland in Nordrhein-Westfalen e.V.” am Mittwoch, 28. September, im Arena-Sportpark den ersten Fortuna-Cup für Menschen mit geistiger Behinderung veranstaltet. Oberbürgermeister Thomas Geisel begrüßte bei der Eröffnung Spieler, Betreuer und Offizielle.

In der "Kleinen Kampfbahn" wurde auch die Special Olympics-Fahne gehisst. Mit dabei unter anderem OB Thomas Geisel (M.) sowie Fortunas-Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer (2.v.l.) und Gerhard Stiens, Vorsitzender von Special Olympics NRW (2.v.r.),(Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young
In der “Kleinen Kampfbahn” wurde auch die Special Olympics-Fahne gehisst. Mit dabei unter anderem OB Thomas Geisel (M.) sowie Fortunas-Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer (2.v.l.) und Gerhard Stiens, Vorsitzender von Special Olympics NRW (2.v.r.),(Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young

Teilen

Letzte Ergebnisse

3:0

1:1

2:2

0:1

2:3

2:2

Pause

3:2 (OT)