Fortuna Logo

1:3-Niederlage in Fürth

  • Sonntag, der 17. April 2016
  • News

Fortuna Düsseldorf hat das Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth mit 1:3 verloren. Bereits in der 10. Minute brachte Veton Berisha die Hausherren in Führung. Sercan Sararer erzielte mit einem sehenswerten Treffer an alter Wirkungsstätte den zwischenzeitlichen Ausgleich (17.) ehe wenig später Berisha einen Doppelpack schnürte und auf 2:1 erhöhte (23.). Marco Stiepermanns Treffer kurz vor der Halbzeit (43.) entschied die 1:3-Niederlage der Rot-Weißen.

Den kompletten Spielbericht finden Sie hier.