(Foto: Christof Wolff)
(Foto: Christof Wolff)

#AlleGemeinsamfürFortuna – Geschäftsstelle unterstützt Mannschaft in Duisburg

  • Montag, der 25. April 2016
  • News

#AlleGemeinsamfürFortuna! So lautet das Motto der Rot-Weißen für den Kampf um den Verbleib in der 2. Bundesliga. Auch die Geschäftsstelle der Flingeraner steht geschlossen hinter der Mannschaft und glaubt fest an den Klassenerhalt. So stellten sich die Mitarbeiter der Fortuna einheitlich mit roten Pullis bekleidet und mit dem selbstgestaltetem „Alle Gemeinsam für Fortuna“-Banner rund um ein riesiges F95-Trikot auf und symbolisierten damit, dass alle Fortunen an einem Strang ziehen.

Um das Team von Cheftrainer Friedhelm Funkel in den anstehenden „Endspielen“ nicht nur symbolisch, sondern auch physisch zu unterstützen, wird sich die Fortuna-Geschäftsstelle geschlossen mit einem eigenen Bus auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Duisburg machen und die Mannschaft supporten.

Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender der Fortuna: „Seit meinem ersten Tag bei der Fortuna habe ich gespürt, dass unsere Mitarbeiter voll hinter unserer Mannschaft stehen. Das gemeinsame Foto, das aus eigener Initiative entstanden ist, dokumentiert sehr eindrucksvoll, wie die Mitarbeiter unseren Spielern täglich den Rücken stärken. Dass unsere Geschäftsstelle nun geschlossen zum wichtigen Auswärtsspiel nach Duisburg reist, zeigt, dass wir zusammen gegen den Abstieg kämpfen und die Fortuna-Familie lebt.“

(CK)