Am 11. Juli 2020 steigen im Autokino internationale Profiboxer in den Ring

Nächste Premiere für das Autokino Düsseldorf

Am 11. Juli 2020 findet die weltweit erste Drive-In Boxing Night im Autokino Düsseldorf statt, veranstaltet von Legacy Sportsmanagement in Kooperation mit Universum Boxpromotion. Die Veranstalter versprechen Boxfans eine hochkarätige Live-Kampfnacht, mit den Top-Athleten der Szene, auf LED Großbildleinwänden im modernen Autokino in Düsseldorf. Die Tickets sind ab sofort online erhältlich.

„Profiboxkämpfe aus nächster Nähe, im eigenen, infektionsgeschützten Auto genießen zu können, gehört zu unserem sportlichen New Normal“, sagt Karim Akkar von Legacy Sportsmanagement. „Mit der Realisierung der Boxing Night im Autokino, bieten wir den Boxsport Fans darüber hinaus die Gelegenheit, sich endlich von den wenig emotionalen Corona-Ghost-Events zu verabschieden. Sport ist immer ein soziales Ereignis und ein Autokino ist seit jeher ein sozialer Ort. Nichts liegt näher als diese Synergien zu nutzen und dem Boxsport ein Event zu bescheren, das – genau wie das Jahr 2020 – in die Geschichte eingehen wird.

„Mit einem internationalen Box-Spektakel schreiben wir die unfassbare Programm-Geschichte des Autokinos in Düsseldorf weiter. Hier wurden die Auto-Konzerte erfunden, Weltpremiere einer Auto-Oper und des Auto-Hochsprungs gefeiert – und nun machen wir das Unmögliche möglich – Live-Boxkämpfe während des Corona-Lockdown, davon werden wir in 10 Jahren noch sprechen“, sagt Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE.

Tickets ab sofort online im Vorverkauf
Die Tickets für die Drive-In Boxing Night sind ab sofort im Online-Shop erhältlich. Wer dabei sein möchte, sollte schnell sein und sich ein Ticket für die Veranstaltung sichern. Diejenigen, die keine Eintrittskarte ergattern können, können die Kämpfe im Online-Livestream bei Bild+ verfolgen.

(AM)

Teilen

Letzte Ergebnisse

3:1

3:0

2:2

3:0

0:3

2:1

3:0

1:0