BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Amateure, 3. Bundesliga Damen: Beschenkt sich Borussia zum Hinrunden-Abschluss?

  • Freitag, der 9. Dezember 2016
  • News

Am Sonntag empfängt die Borussia in der 3. Bundesliga Damen den TTK Großburgwedel im heimischen ARAG CenterCourt (11.12., 14 Uhr). Zum Abschluss der Hinrunde wollen sich die Düsseldorferinnen kurz vor Weihnachten selbst beschenken und den zweiten Saisonsieg einfahren.

Nach drei Punkten in den letzten drei Spielen haben die Gastgeberinnen Selbstvertrauen getankt und Platz sechs erobert (3:9 Punkte). Die Niedersächsinnen aus dem Großraum Hannover rangieren lediglich einen Rang vor der Borussia, liegen aber nur zwei Minuspunkte hinter Tabellenführer Göttingen (12:2), da sie bislang zwei Partien weniger absolviert (6:4) haben.

Daher gehen die Damen des TTK als Favorit in dieses Duell, zumal sie auch in der Vorsaison beide Begegnungen für sich entschieden (6:2, 6:3) und diese Spielzeit nur einen Zähler hinter Meister Kiel beendet hatten. Teamkapitänin Melissa Dorfmann sieht dennoch eine Chance für ihre Mannschaft. “Es ist alles offen, auch wenn wir sicherlich Außenseiter sind. Wir haben zuletzt gut gespielt und wollen die sich bietenden Möglichkeiten nutzen.”

Das Spiel im Überblick:

3. Bundesliga Damen Nord, 7. Spieltag
Borussia Düsseldorf – TTK Großburgwedel
Sonntag, 11. Dezember 2016, 14.00 Uhr
ARAG CenterCourt, Ernst-Poensgen-Allee 58, 40629 Düsseldorf
Der Eintritt ist frei.

Aufstellung Düsseldorf
1. Wan Qian (16 Jahre)
2. Melissa Dorfmann (25)
3. Ma Ling (36)
4. Janette Püski (34)
5. Leonie Berger (13)

 

(AS)