BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Amateure: NRW-Liga Herren / Borussia II vor Spitzenspiel gegen Ochtrup

  • Mittwoch, der 13. März 2019
  • News

Am kommenden Samstag (16. März) trifft Borussia Düsseldorfs zweite Herrenmannschaft im Spitzenspiel der NRW-Liga auf den SC Arminia Ochtrup.

Aktuell führt Ochtrup die Tabelle hauchdünn vor Borussias Zweitvertretung an, beide Teams trennt bei Punktgleichheit (beide 30:6) lediglich ein mehr gewonnenes Spiel der Münsterländer (Spieldifferenz +71 gegenüber +70). Aber auch der TTV Ronsdorf mit 29:7 Punkten, auf den die Borussia im letzten Saisonspiel zu Hause am 30. März trifft, und der TTC Waldniel (28:8 Punkte) mischen noch im spannenden Rennen um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberliga mit.

Das Hinspiel im November konnte die Arminia gegen den Aufsteiger aus der Landeshauptstadt in eigener Halle klar mit 9:4 für sich entscheiden. Damals konnte nur das vordere Paarkreuz mit Anton Adler und Jonas Franzel mit je zwei Einzelsiegen überzeugen.

Direkt am nächsten Tag (Sonntag, 17. März) trifft die Borussia in einem vorgezogenen, schweren Auswärtsspiel auf den sechstplatzierten TSSV Bottrop.

Mannschaftsführer Anton Adler: „Unser Restprogramm ist wirklich hart. Wir freuen uns aber auf das Spitzenspiel gegen Ochtrup und werden versuchen, den favorisierten Ochtrupern mit Heimvorteil im Rücken Paroli zu bieten. Danach gilt es, schnell wieder Spannung aufzubauen für das schwierige Spiel in Bottrop.“

Die Ergebnisse der Spiele und die Tabelle finden Sie unter https://www.mytischtennis.de/clicktt/WTTV/18-19/ligen/NRW-Liga-2/gruppe/334216/tabelle/gesamt

Die Spiele im Überblick:

NRW-Liga Herren, Gruppe 2

Borussia Düsseldorf II – SC Arminia Ochtrup
Samstag, 16.03.2019, 18.30 Uhr
ARAG CenterCourt, Ernst-Poensgen-Allee 58, 40629 Düsseldorf
Der Eintritt ist frei.

NRW-Liga Herren, Gruppe 2
TSSV Bottrop – Borussia Düsseldorf II
Sonntag, 17.03.2019, 14.00 Uhr
Sporthalle der Konradschule, Fernewaldstraße 280, 46242 Bottrop

Aufstellung Borussia Düsseldorf

  1. Anton Adler (24 Jahre)
  2. Jonas Franzel (23)
  3. Jiaxing Guo (16)
  4. Rafael Schapiro (16)
  5. Hamidou Sow (24)
  6. TakutoTeramae (15)
  7. Jörn Steinwachs (19)

(AS)