Kids Open

andro Kids Open (19.–21.08.2016): Meldeschluss für Europas größtes Nachwuchs-Tischtennisturnier naht

  • Montag, der 11. Juli 2016
  • News

Dieser Sommer ist geprägt von vielen Sport-Events. Die Fußball-Europameisterschaft ist gerade zu Ende gegangen, ebenso der kontinentale Vergleich der Leichtathleten und das Tennis Grand Slam Turnier in Wimbledon, die Tour de France ist in vollem Gange und die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro stehen bald bevor. Die Tischtenniswelt aber blickt in Kürze nach Düsseldorf, denn dort finden vom 19. bis 21. August die 27. andro Kids Open statt, das größte Tischtennisturnier Europas für Nachwuchscracks im Alter von 6-16 Jahren.

Kids Open Veranstalter Borussia Düsseldorf hat vorher noch ein anderes Datum im Auge: Den 24. Juli. An diesem Tag endet die Anmeldephase für das dreitätige, inklusiv ausgeschriebene Turnier in der Sporthalle im Arena-Sportpark. Dann steht fest, wie viele Teilnehmer in diesem Jahr aus Deutschland, Europa und der Welt in die Landeshauptstadt reisen werden. Aktuell sind 1.160 Kinder und Jugendliche angemeldet. Schon jetzt ist klar, dass es einen neuen Nationen-Rekord geben wird. Nachdem im Vorjahr Schüler und Schülerinnen aus 23 Ländern teilnahmen, sind es nun bereits 24, darunter erstmalig Starter aus Zypern, Sri Lanka, Argentinien und Australien.

Ab dem Tag des Meldeschlusses beginnt für die Organisatoren eine neue Zeitrechnung bis zum großen Event, denn in einem straffen Zeitplan müssen dann noch wichtige Vorbereitungen für den Turnierablauf getroffen werden, angefangen von der Erstellung des Turnierplans über die Turnierauslosung bis hin zur Einteilung der rund 4.000 Spiele an den 80 Tischtennis-Tischen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der Internetseite von Borussia Düsseldorf unter kids-open.borussia-duesseldorf.com.
(AS)