BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Behindertensport: 1. Rollstuhl-Bundesliga / Titelverteidiger Borussia vor Saisonauftakt in Frickenhausen

  • Mittwoch, der 6. November 2019
  • News

Am kommenden Samstag, den 9. November startet Titelverteidiger Borussia Düsseldorf in Frickenhausen mit drei Spielen in die Saison 2019/20 der 1. Rollstuhl-Bundesliga.

Zum Auftakt trifft der Deutsche Meister der vergangenen vier Jahre auf den RSC Frankfurt, die BSG Duisburg sowie den SV Salamander Kornwestheim. Das Team der Borussia geht zum vierten Mal hintereinander mit der Erfolgsaufstellung Thomas Schmidberger, Valentin Baus und Sandra Mikolaschek in die Saison, sodass sie erneut die Favoritenrolle innehat. Größter Konkurrent ist wie in den vergangenen Jahren der Vizemeister RSG Koblenz, auf den die Düsseldorfer am zweiten und vierten Spieltag treffen werden.

Teambetreuer Lukas Ziemann freut sich auf den Saisonauftakt: „Auch in dieser Saison wollen wir wieder ein gewichtiges Wort bei der Titelvergabe mitreden. Die Mannschaft ist trotz der Erfolge der letzten Jahre heiß darauf, seine Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben. Wir werden versuchen, am ersten Spieltag den Grundstein hierfür zu legen. “

Alle Informationen über die 1. Bundesliga im Rollstuhltischtennis sowie den gesamten Spielplan und die Ergebnisse finden Sie unter

https://drs.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=13210.

Die Spiele der Borussia im Überblick:
Bundesliga Rollstuhltischtennis, 1. Spieltag
Samstag, 9. November 2019, ab 10.00 Uhr

Erich-Scherer-Zentrum Sporthalle auf dem Berg, Mittlere Straße 18, 72636 Frickenhausen

10.00 Uhr: Borussia – RSC Frankfurt
11.30 Uhr: Borussia – BSG Duisburg
13.00 Uhr: Borussia – SV Salamander Kornwestheim

Aufstellung Düsseldorf

Thomas Schmidberger (28 Jahre/Weltrangliste: 1, in Wettkampfklasse 3)
Valentin Baus (23/2, WK 5)
Sandra Mikolaschek (22/5, WK 4)

 (AS)