BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Behindertensport: 1. Showdown-Bundesliga Großartige Leistung reicht nicht zum Klassenerhalt

  • Montag, der 18. September 2017
  • News

Am vergangenen Wochenende kämpfte die Blinden-Mannschaft von Borussia Düsseldorf in der Showdown-Bundesliga um den Klassenerhalt. Trotz einer großartigen Leistung gegen Kassel (2:3) und Hamburg (4:1) reichte es am Ende nicht zum Klassenerhalt.
 

Vier Punkte sammelten die Borussen am letzten Spieltag vor heimischer Kulisse, einen Zähler für die knappe 2:3-Niederlage, drei für den klaren 4:1-Sieg. Um die Dortmunder auf dem rettenden 5. Platz abzufangen reichte es jedoch nicht mehr. Gegen Kassel sorgte Rückkehrerin Eliane Exner für zwei Erfolge, Stefan Felix und Stefan Peters sowie das Team konnten ihre Matches gegen die klar favorisierten Hessen nicht gewinnen. Anders gegen Hamburg, als Exner, Felix, Peters und das Team erfolgreich waren und lediglich Stefan Lammertz unterlag.
 

„Es war uns schon vor dem letzten Spieltag bewusst, dass der Klassenerhalt nur schwer zu erreichen sein wird,“ sagt Trainerin und Team-Kapitänin Exner. „Dennoch haben wir alles reingeworfen und tolle Leistungen gezeigt. Es wäre sicherlich möglich gewesen, unter die ersten Fünf zu kommen, hätten wir an allen Spieltagen in dieser Besetzung spielen können.“
 

Trotz des sportlichen Abstiegs gab es Lob für die Borussen, die erstmals einen Bundesliga-Spieltag im heimischen Tischtennis-Zentrum ausgerichtet haben. „Wir haben von allen Seiten ausschließlich positive Rückmeldungen für die ausgezeichnete Organisation erhalten“, so Exner. Geschäftsführer Jo Pörsch: „Ein großes Kompliment an unser Team, dass Borussia-Like bis zum letzten Punkt gekämpft hat und das Unmögliche möglich machen wollte. Wir sind aber auch stolz darauf, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung war.“
 

Alle Ergebnisse des letzten Showdown-Bundesliga-Spieltags sowie Informationen zum Regelwerk und der 1. Showdown-Bundesliga finden Sie auf der Website für Blindentischtennis unter www.showdown-germany.de.
 

Der Spieltag aus Sicht der Borussia:

 

Borussia Düsseldorf vs. BSG Kassel 2:3

Borussia Düsseldorf vs. BSVH Hamburg 4:1

 

(AS)