Sportstadt_Blog_Logo_small
01 Dez 18

DEG is on fire

Ich verfolge mit einem sehr wachen Auge zumindest, was da so unter dem Löwen in Rath passiert und sind wir doch alle mal ehrlich: Das ist schon wirklich stark in dieser Saison. Wenn ich mir das Spiel gegen den amtierenden Meister mal vornehme, dann krame ich ganz tief in der Adjektiv-Kiste und zum Vorschein kommen so zauberhafte Worte wie „bockstark“, „souverän“, „standhaft“ und „unbeugsam“. Wann konnte man in der Vergangenheit im Zusammenhang mit den Eishockey-Erfindern diese zärtlichen und doch so deutlichen Bezeichnungen bedenkenlos anwenden, gar markieren? Eben, das liegt schon eine Ecke zurück, jetzt nicht gefühlt bis ins Mittelalter rückwärts,…

Mehr lesen
29 Nov 18

Klein Emily und ihr Philip…

Ein Blogger ist immer auf der Suche nach Geschichten, die irgendwie den Schreibfluss animieren, bei denen man das Gefühl hat: „Ja, diese Geschichte passt jetzt und muss einfach geschrieben werden“. So geschehen am Montag, als ich gelangweilt durch die socials zappte und im Facebook auf der „DEG 1935 Für immer und ewig!“ Seite - warum hatte übrigens der Ersteller der Seite das Wort „Für“ groß geschrieben? Das nur so am Rande - einen Beitrag las, der mir sofort auffiel und mein großes und auch so sentimentales Herz anrührte. Zusammengefasst, schilderte eine Mutter eines sechsjährigen Mädchens - beide übrigens seit Menschengedenken…

Mehr lesen
23 Nov 18

Wo sind sie denn?

Ich stolperte die Tage über eine Umfrage der Eishockey-News (dafür kann man das bayrische Faltblättchen ganz passabel gebrauchen), in der das Thema: Was sind die Gründe für den anhaltenden Zuschauerrückgang in der DEL? ... aufgegriffen wurde, gleichzeitig bot man den interessierten Leser die Möglichkeit, aus Erfolglosigkeit zuschauerträchtiger Clubs TV-Übertragungen/Telekom Sport Gesplittete Spieltage/Spielbeginn Eintrittspreise Niveau der Liga auszuwählen, auch mehrfach und da sage ich GOTTSEIDANK! Warum? Weil ich ganz klar der Meinung bin, dass dieser Rückgang mannigfaltige Gründe hat, ohne wissenschaftlich fundiert darauf einzugehen, besser, es belegen zu können. Blicken wir mal in die Statistik hinein: Die Haie glatt 1460 „Fans“…

Mehr lesen
Über den Autor
Heiko Sauer

Heiko Sauer