Borger: Neues Sprachrohr für Spitzensportler

Beachvolleyballerin ist neue Athleten-Präsidentin

Foto: K. Beele

von Jan Wochner

Sie ist eine starke Stimme des Sports. Und sie wird in Zukunft noch viel mehr Gehör finden. Die Düsseldorfer Beachvolleyballerin Karla Borger ist zur neuen Präsidentin der unabhängigen Athletenvertretung Athleten Deutschland gewählt worden. Sie tritt die Nachfolge des ehemaligen Fechters Max Hartung an.

Ihre ersten Worten waren knapp und kurz gewählt. „Ich freu mich auf das Amt“, twitterte Borger als frischgewählt Athletensprecherin. Zuvor hatte sie sich auf der virtuellen Mitgliederversammlung des Vereins gegen Rollstuhlbasketballerin Mareike Miller und den Ex-Wasserballer Tobias Preuß durchgesetzt. 

Vorgänger Max Hartung war nicht mehr angetreten. In Karla Borger übernimmt eine extrem erfolgreiche Spitzensportlerin den Posten. Sie nahm an der Seite von Julia Sude, mit der sie gemeinsam im TEAM 2021 Düsseldorf antritt, bei den Olympischen Spielen im Sommer in Tokio teil. Vor einigen Jahren war sie Vize-Weltmeisterin, in diesem Jahr holte sie Bronze bei der EM und den hoch dotierten Titel beim World Tour Finale in Italien gemeinsam mit Sude.

Karla Borger machte auf fragwürdige Kleidervorschriften in Katar aufmerksam

„Wir können etwas erreichen und bewegen“, sagte Borger dem Deutschlandfunk. Dass sie bei wichtigen Themen eine klare Haltung zeigt und diese auch nach außen vertritt, beweist die Vergangenheit. So machte sie im Frühjahr mit ihrer Spielpartnerin Julia Sude lautstark auf die Kleidervorschriften für Fairen bei einem Turnier in Katar aufmerksam. Der Veranstalter ruderte bei seinen fragwürdigen Vorgaben daraufhin zurück.

Der Verein Athleten Deutschland wurde vor vier Jahren gegründet, unter anderem von Max Hartung. Seitdem hat sich die Vereinigung international durch klare Positionierungen in der Sportpolitik profiliert. Themen, bei denen die Athleten Deutschland Stellung bezogen und sich einbrachten waren unter anderem die Gleichberechtigung im Spitzensport, bessere Vermarktungsmöglichkeiten für Athleten und der Einsatz für eine Anlaufstelle für Betroffene von unterschiedlichen Formen von Gewalt.

Teilen

Letzte Ergebnisse

1:3

6:7 (OT)

1:4

3:2

0:1

1:0

3:1

2:1

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter