BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Borussia Düsseldorf am Montagabend zu Gast bei Fortuna Düsseldorf / Start des Projektes „Längste Tischtennistheke der Welt“ in der ESPRIT arena

  • Freitag, der 10. März 2017
  • News

Borussia Düsseldorf wird am Montag, den 13. März im Rahmen des Heimspiels von Fortuna Düsseldorf gegen Eintracht Braunschweig zahlreiche Tischtennisaktionen anbieten.
Die Aktivitäten in der ESPRIT arena Düsseldorf bilden den Auftakt zu Borussias neuestem Projekt „Die Längste Tischtennistheke der Welt“. Am 27. Mai, zwei Tage vor Beginn der Weltmeisterschaft, wird die Düsseldorfer Altstadt zur „Längsten Tischtennistheke der Welt“ mit hunderten von Biertischen mit mobilen Netzen. Zur Einstimmung auf das Projekt  soll im Vorfeld an markanten Düsseldorfer Wahrzeichen und Orten Tischtennis gespielt werden, beginnend mit der ESPRIT arena.

Während des Heimspiels der Fortuna werden die Borussia-Profis Kristian Karlsson, Anton Källberg und Kamal Achanta zusammen mit ihrem Trainer Danny Heister im Business-Bereich des Stadions mit den Gästen spielen und den Zuschauern in der Halbzeit einen Tischtennis-Showkampf auf dem Rasenplatz bieten. Mit dabei ist Borussias TT-Mobil mit dem ersten fahrbaren Tischtennistisch. Im Stadionumlauf sind auch die Fußballfans eingeladen, an Bier- und Minitischen ihre Tischtennisfähigkeiten zu testen.

Manager Andreas Preuss freut sich auf den Abend: „Wir können mit den zahlreichen Aktionen bei diesem Heimspiel sowohl unser Projekt „Die Längste Tischtennistheke der Welt“ vorstellen als auch kräftig Werbung für die Tischtennis-WM in Düsseldorf vom 29. Mai bis 5. Juni machen. Daher möchte ich mich bei der Fortuna herzlich für die Gastfreundschaft und diese tolle Möglichkeit bedanken!“

(BD)