Coca Cola und DEG verlängern Zusammenarbeit

Ein weiterer Team Partner bleibt an Bord

Die Düsseldorfer EG wird auch in Zukunft nicht im Trockenen stehen. Der Club hat die Zusammenarbeit mit der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH um eine weitere Saison verlängert. Das Unternehmen versorgt die Teams der Eishockeyprofis und der Geschäftsstelle bereits seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Getränken und wird auch weiterhin bei den Heimspielen im ISS DOME mit einem Werbespot und auf den LED-Panels präsent sein.

Andreas Laub , Head of Partnerships & Asset Management Coca Cola: „Die DEG ist eine Traditionsmarke im Deutschen Eishockey. Deshalb ist eine Partnerschaft mit dem Club nur logisch. Außerdem können wir es nicht erwarten, dass nun auch endlich wieder Zuschauer ins Stadion kommen und dabei die rot-gelben Kufencracks unterstützen und ein kühles Getränk zu sich nehmen.“

Christopher Schlenker, Director Sales bei der DEG: „Coca-Cola engagiert sich bereits seit vielen Jahrzehnten in der Welt des Sports und ist mit vielen Clubs eng verbunden. Die DEG besitzt eine große Strahlkraft, die über Düsseldorf hinaus geht und gehört deshalb zurecht mit in diesen Kreis. Wir freuen uns daher die bunte Produktwelt von Coca-Cola auch in der kommenden Saison über unsere aufmerksamkeitsstarken Kanäle zu präsentieren “

Über Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE), mit Hauptsitz in Berlin, ist für die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in ganz Deutschland verantwortlich. Mit einem Absatzvolumen von jährlich mehr als 3,5 Milliarden Litern (2020), rund 7.000 Mitarbeitenden und 14 Produktionsstandorten sind wir das größte deutsche Getränkeunternehmen. Wir bieten mehr als 60 verschiedene alkoholfreie Getränke an. CCEP DE ist Teil von Coca-Cola Europacific Partners (CCEP), einem der führenden Konsumgüterhersteller in Europa. In Deutschland arbeiten wir eng mit der Coca-Cola GmbH zusammen, die als Tochterunternehmen der The Coca-Cola Company für die Markenführung sowie die Produkt- und Verpackungsentwicklung zuständig ist.

Teilen

Letzte Ergebnisse

3:1

1:6

3:1

1:1

5:2

0:3

0:3

2:3