Blackcaps Cricket

Cricket – Blackcaps erreichen das NRW-Pokalfinale

  • Sonntag, der 26. August 2018
  • News

Nach der Übergabe der Deutschen-Cricket-Meisterschaft-Krone an die SKV 1879 e.V. Mörfelden am letzten Wochenende, war das Erreichen des Finales um den NRW-Pokal das klare neue Saisonziel der Blackcaps.

Die Auslosung zum Halbfinale ergab keinen Heimvorteil und auch das stärkste Team, sodass die 14 Blackcaps am frühen Sonntag Richtung Bonn aufbrechen mussten um gegen den Golden Star Cricket Club e.V. auf deren Heimspiel-Pitch zu bestehen.

Zuerst mußten die Batsmen der Blackcaps am Pitch antreten und nach der ersten 6 Overs waren gerade 50 Runs erzielt, alles andere als was man sich für heute vorgenommen hatte. Nach der Zwischenansprache des neuen Kapitäns Tarun Rawat, machten der 4. Batsmen Kashif Shahab gemeinsam mit Oascoroni Ahamed ernst und erzielten in den restlichen 14 Overs zusammen 139 Runs für die Blackcaps.

Das Bonner Team musste also im 2. Inning insgesamt 217 Runs schlagen, Ziel der Bowler aus Düsseldorf war dies zu verhindern. Hierbei kam das neue Wurftraining der letzten 2 Wochen den Blackcaps zugute und obwohl die Bonner 20 Overs durchspielten und nur 5 Batsmen einsetzten, war schlussendlich die Runrate der Bonner am heutigen Tag nicht ausreichend und Sie erzielten nur 164 Runs.

Die Freude auf Seiten der Düsseldorf Blackcaps war groß, hatte man doch bisher alle Spiele in dieser Saison in Bonn verloren. Damit kann das neue Ziel DCB Pokalsieger 2018 zu werden weiter verfolgt werden.

Das NRW-Finale wird am Samstag den 01. September 2019 stattfinden, der Gegner wird wieder ein Team aus Bonn sein. Der Bonn Zalmi Cricket Club e.V setzte sich im 2. Halbfinalspiel  gegen die Altendorf 09 Blue Tigers aus Essen 140:120 durch.

Der Finalort wird in den nächsten Tagen ausgelost. Die Blackcaps hoffen natürlich auf ein Heimspiel. Eigentlich eine lösbare Aufgabe. Allerdings nicht zu unterschätzen, da aktuell die Zalmis noch in der Regionalliga spielen, aber bereits im Viertelfinale ein Kölner-Bundesligateam geschlagen haben. Gleichzeitig können sie immer noch den Aufstieg in die Bundesliga-West schaffen, je nachdem wie die Relegationsspiele im September verlaufen.

(FG)