DEG erkämpft Punkt in Ingolstadt – 2:3 nach Verlängerung

(Foto: DEG)

Die Düsseldorfer EG unterliegt beim ERC Ingolstadt mit 2:3 n.V. (0:1; 1:0; 1:1; 0:1). Nach einem Blitzstart des ERC kämpften sich die Rot-Gelben wieder in die Partie. In der Verlängerung hatte die Panther dann das bessere Ende für sich.

Einen ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

(DEG)

Teilen

Letzte Ergebnisse

1:6

3:1

1:1

5:2

0:3

0:3

2:3

1:2