Highlights Claudia Mers

Die Sportstadt-Highlights am Wochenende

  • Freitag, der 13. November 2015
  • News

DEG startet in Berlin

Mit einer Auswärtspartie beim Tabellenzweiten Eisbären Berlin startet die DEG am Freitagabend, 13. November (19.30 Uhr), in das Wochenende. Das erste Aufeinandertreffen beider Klubs in dieser Saison entschieden die Düsseldorf Anfang Oktober mit 2:0 für sich. Am Sonntag, 15. November, folgt dann das nächste Heimspiel für die DEG. Zu Gast um ISS Dome sind um 16.30 die Straubing Tigers, die das erste Duell in dieser Spielzeit mit 2:1 für sich entscheiden konnten.

Lokalderby in der Basketball-Regionalliga

Es ist so weit: Am Samstag, 14. November, kommt es um 18.30 Uhr in der Sporthalle Realschule Golzheim zum Lokalderby zwischen dem ART Düsseldorf und den Giants Düsseldorf. Mit einem Blick auf die Tabelle gehen die Hausherren als Tabellenfünfter als Favorit in das Derby gegen den Tabellenzwölften. Doch die Gäste treten mit viel Selbstvertrauen an, gewannen sie doch ihre letzten beiden Partien, während der ART zweimal leer ausgegangen war.

80 Jahre DEG – Das Düsseldorfer Eishockey-Wochenende!
Die Düsseldorfer EG feiert am 8. November 2015 ihren 80. Geburtstag! Der Eishockey-Traditionsclub ist mit seinen Titeln, Tränen und Triumphen fest im öffentlichen Leben der rheinischen Metropole verwurzelt und durch seine acht nationalen Meisterschaften sowie zahlreichen Titel im Nachwuchsbereich auch wichtiger Bestandteil der deutschen Sportlandschaft. Gegründet am 8. November 1935 blickt die DEG auf eine bewegte und bewegende Historie zurück. Heute gibt es den „DEG Eishockey e.V.“ mit insgesamt elf Mannschaften, darunter sieben Nachwuchs-, zwei Damen- und zwei „Alte Herren“-Teams. Darüber hinaus die „DEG Eishockey GmbH“, die das Profiteam in der Deutschen Eishockey Liga unterhält. Dieser Geburtstag soll gebührend gefeiert werden und das gleich an zwei Tagen. Unter dem Motto „80 Jahre DEG – Das Düsseldorfer Eishockey-Wochenende!“ stehen die Brehmstraße und der ISS Dome am Samstag, 14. November, und Sonntag, 15. November, ganz im Zeichen des schnellsten Mannschaftsportes der Welt. Eine Auswahl aus dem Programm: http://www.deg-eishockey.de/aktuelles/news.html?article=674