Scholarbook

Förderung der Dualen Karriere in der Sportstadt Düsseldorf: Scholarbook vermittelt Sportstipendien in den USA und unterstützt die Stiftung Pro Sport Düsseldorf

  • Donnerstag, der 1. Oktober 2015
  • News

„Gute Leistungen im Sport sind der Schlüssel zum Erfolg. Nicht nur bei Wettkämpfen, sondern auch in der beruflichen Karriere“. Unter diesem Motto stehen die Angebote von Scholarbook für studierende Spitzensportlerinnen und –sportler. Scholarbook vermittelt Studienplätze und Stipendien an amerikanischen Universitäten. Ziel ist die bestmögliche Vereinbarkeit des Leistungssports mit den Anforderungen eines Studiums in den USA. Durch die Besonderheiten des Sportsystems an amerikanischen Universitäten können studierende Athletinnen und Athleten ihren Trainings- und Wettkampfplan mit dem Studium in Einklang bringen. Scholarbook bemüht sich, den passenden Studienort in den USA zu finden und ein entsprechendes Stipendium zu vermitteln. Besonders hoch sind die Vermittlungschancen derzeit in den Sportarten Fußball, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis und Golf. Doch auch in klassischen College-Sportarten wie Basketball, Eishockey, American Football sowie im Feldhockey, Rudern oder im Triathlon haben begabte Nachwuchssportlerinnen und –sportler Chancen. In vielen Sportarten reichen bereits Erfolge bei Landesmeisterschaften bzw. in den Landesligen.

Bei der Vermittlung der Angebote verfügt das Scholarbook-Team über jede Menge eigene praktische Erfahrung. Scholarbook-Gründer Simon Stützel hat sich in seiner Zeit an der Queens University in Charlotte zu einem Läufer der nationalen Spitzenklasse entwickelt. Im Trikot des ART Düsseldorf gewann Stützel in den vergangenen Jahren mehrere Meisterschaftsmedaillen bei nationalen Titelkämpfen über 3000-Meter in der Halle, über 5000-Meter im Stadion und im Zehn-Kilometer-Straßenlauf. Aus dieser Beziehung resultiert die besondere Nähe von Scholarbook zur Sportstadt Düsseldorf, die sich nun in handfesten Vorteilen für den Düsseldorfer Leistungssport zeigt. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Stadtsportbund Düsseldorf räumt Scholarbook Athletinnen und Athleten aus Düsseldorfer Vereinen und Leistungsstützpunkten oder mit Erstwohnsitz in Düsseldorf einen Rabatt auf die im Erfolgsfall fällig werdende Vermittlungsgebühr ein.

Aktuell absolvieren 18 von Scholarbook vermittelte Düsseldorfer Sportlerinnen und Sportler in den Sportarten Leichtathletik, Golf, Tennis, Fussball, Feldhockey, Rudern und Triathlon ein Studium an einer Hochschule in den USA.

Neben der professionellen Vermittlung von Sportstipendium unterstützt Scholarbook auch anderweitig die Förderung des Leistungssports in Düsseldorf. Für jeden erfolgreich vermittelten Athleten aus der Landeshauptstadt spendet Scholarbook einen festen Betrag an die Stiftung Pro Sport Düsseldorf und bringt so seine Verbundenheit zum Düsseldorfer Nachwuchsleistungssport erkennbar zum Ausdruck.

Die Zusammenarbeit zwischen Stadtsportbund Düsseldorf und Scholarbook ist ein Baustein im umfangreichen Paket der Förderung der „Dualen Karriere“ im Düsseldorfer Leistungssport.

Weitere Infos unter www.sportstadt-duesseldorf.de/sportfoerderung und www.scholarbook.net