Fortuna Duesseldorf Schrift

Fortunas neuformierte A-Jugend muss sich im ersten Pflichtspiel dem Neusser HV geschlagen geben

  • Montag, der 29. Mai 2017
  • News

Es war das erste Pflichtspiel der neuen weiblichen A-Jugend von Fortuna Düsseldorf. Die Rot-Weißen mussten sich in der Kreisqualifikation gegen den amtierenden Vize-Niederrheinmeister Neusser HV am Ende klar mit 18:26 (9:14) geschlagen geben. Bei Fortuna avancierten Jasmin Lüdtke mit fünf Toren und Johanna Beutler mit sechs Toren zu den erfolgreichsten Torschützinnen, bei den Gästen vom NHV ragte einmal Annika Holzke mit elf Toren heraus und zeigte eine starke Leistung.

Mit Spannung war der erste Auftritt der neuformierten weiblichen A-Jugend von Fortuna Düsseldorf erwartet worden. Seit Ende April bereiten sich die Rot-Weißen auf das Ziel, die Qualifikation zur Oberliga, vor. Der Neusser HV war ein guter Test im Rahmen der Vorbereitung auf das Mitte Juni stattfindende Qualifikationsturnier zur Oberliga.

Dabei gelang den Rot-Weißen ein Start nach Maß: 4:1 (4. Minute) und 5:2 (10. Minute) führten die Gastgeberinnen gegen den NHV. Doch die Gäste fanden sich immer besser und konnten die Partie nach dem Treffer von Fortunas Johanna Beutler in der 16. Minute zum 6:4 endgültig drehen. Mit einem 3:0-Lauf gingen die Gäste erstmals mit 7:6 (24. Minute) in Führung. Zwar konnte Fortuna noch einmal zum 7:7 und 8:8 durch Sarah Busch und Jasmin Lüdtke per Siebenmeter ausgleichen, doch bis zur Pause erspielte sich der NHV eine 14:9-Halbzeitführung.

Nachdem Annika Holzke in Halbzeit eins achtmal erfolgreich war und damit für mehr als die Hälfte der Neusser Treffer verantwortlich zeichnete, wurde sie im zweiten Durchgang in Manndeckung genommen. Dies Maßnahme zeigte auch Erfolg, Fortuna konnte mit einem 3:0-Lauf das Spiel wieder offen gestalten. Bis zum 16:18 Mitte der ersten Halbzeit blieb die Partie offen. Doch nun schlichen sich wieder einige Fehler im Angriff der Gastgeber ein, so dass der NHV bis auf 23:16 (53. Minute) vorentscheidend davon ziehen konnte. Am Ende musste sich die weibliche A-Jugend mit 18:26 geschlagen geben.

Aufstellung und Torschützen der weiblichen A-Jugend von Fortuna Düsseldorf gegen den Neusser HV:
Anna Langenberg, Hannah Mandrysch – Paula van Heijnsbergen (3), Lara Schulze, Lena Marie Piel, Natalie Heinz (1), Sarah Busch (1), Linda Lauterbach, Jasmin Lüdtke (5), Maren Brinkhues, Johanna Beutler (6), Nathalie Keller (1), Isabelle Kramer (1), Kim Büschgens

 

(MH)