Tennisbezirk Düsseldorf

Green- und Orange-Cup

  • Dienstag, der 6. Oktober 2015
  • News

Kleine Nachwuchstalente – Großer Erfolg

Gewaltig und Vambrie holen Titel

Aus dem Tennisbezirk Düsseldorf siegten Jan Gewaltig und Fleming Vambrie (beide U10), Rochusclub/TSG Benrath, bei der Regionalmeisterschaft Green-  und Orange-Cup.

Das Düsseldorfer Team, betreut von Bezirkstrainer Dirk Schaper, spielte am letzten Wochenende für den Tennisverband Niederrhein im regionalen Finale in Köln im Leistungszentrum Köln-Chorweiler und auf der Anlage des KTC 71. Außerdem waren die Jugendlichen aus den Verbänden Westfalen, Mittelrhein, Rheinland-Pfalz und Saarland vertreten.

Der Cup wurde als Team-Wettbewerb durchgeführt; gespielt wurden jeweils zwei  Einzel und ein Doppel.

Das erfolgreiche Düsseldorfer Team: Jan Gewaltig, Fleming Vambrie und Jonah Stork mit Bezirkstrainer Dirk Schaper

Das erfolgreiche Düsseldorfer Team: Jan Gewaltig, Fleming Vambrie und Jonah Stork mit Bezirkstrainer Dirk Schaper

Im Green- Cup wurden folgende Ergebnisse erzielt:

1. Runde
TVN 1 – WTV 2: 6:0
Jan Gewaltig  – Erol Centindas (TuS Neuenrade) 4:2, 4:0
Fleming Vambrie  – Noah Jablonka  (RW Hagen) 4:1, 5:3
Gewaltig/Vambrie – Centindas/Jablonka 5:3, 4:0

Halbfinale
TVN 1 – RPF: 6:1
Jan Gewaltig  – Leon Emich (TV Grün Weiß Pfiffligheim) 5:4, 4:0
Fleming Vambrie  – Oliver Noll (TC BW Bad Ems) 4:1, 4:0
Gewaltig/Vambrie – Flynn Baumert (ATC Andernacher TC) /Noll 2:4, 4:2, 10:6

Finale
TVN 1 – TVM 1: 4:3
Jan Gewaltig  – Marvin Dick (TC RW Hangelar) 4:2, 5:3
Fleming Vambrie  – Mingus Schwick (TC Grün-Weiß Aachen) 0:4, 4:1,10:6
Gewaltig/Vambrie – Dick/Schwick 0:4 ,1:4

Im Orange- Cup bildeten Jonah Stork, TC Kaiserswerth und Milan Kalberg, TC Blau-Weiß Wesel Flüren, das TVN-Team. Sie konnten einen dritten Platz belegen.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

TVN 1 – WTV 2:  6:1
Jonah Stork  – Max Schönhaus (Enser TC) 4:0, 4:2
Milan Kalberg  – Lasse Rensing ( TC GW Paderborn) 4:0, 4:1
Stork/Kalberg – Schönhaus/ Rensing 3:5, 4:1, 10:1

Halbfinale
TVN 1 – TVM:  3:4
Jonah Stork  – Ben Schüte (TC Blau-Weiss Lechenich) 5:3, 4:2
Milan Kalberg  – Fabio Stapper (TV Geislar) 2:4, 0:4
Stork/Kalberg – Schüte/ Stapper 1:4, 4:1, 7:10

Spiel um Platz 3
TVN 1 – TVM 2: 6:0
Jonah Stork  – Mateja Oroz (VfR Übach-Palenberg) 4:0,  4:1
Milan Kalberg – Kian Balali (TC Röttgen) 4:1, 5:3
Stork/Kalberg – Oroz/Balali 4:2, 5:3