Große Bühne für die Stars von morgen

Düsseldorfer Nachwuchs beim ISTAF INDOOR 2022

Foto: ISTAF

Beim ISTAF INDOOR im Februar 2022 sollen nicht wieder nur große Namen aus der Leichtathletik zu sehen sein, sondern auch der heimische Nachwuchs. Deswegen trafen sich die Organisatoren nun mit Vertretern von Düsseldorfer Leichtathletikvereinen.

Weitspringerin Malaika Mihambo oder Stabhochspringer Armand „Mondo“ Duplantis – bei der ersten Auflage des ISTAF INDOOR in Düsseldorf Anfang des Jahres waren die ganz großen Stars am Start, mit Mihambo und Duplantis sogar welche, die ein paar Monate später Olympiagold in Tokio gewannen. Am 20. Februar 2022 steht das zweite ISTAF INDOOR im PSD BANK DOME an, auch dann werden wieder große Namen aus der Leichtathletik zu sehen sein. Aber nicht nur, auch der Düsseldorfer Nachwuchs soll sich dem Publikum präsentieren. Das Motto: „Große Bühne für die Stars von morgen!“

Um sich und das Konzept vorzustellen, waren die Organisatoren des ISTAF am Dienstag schon mal nach Düsseldorf gekommen. Dort trafen sich unter anderem Geschäftsführer Martin Seeber und der Sportliche Leiter Marc Osenberg mit Vertretern von ART und SFD, auch ein Vertreter vom Leichtathletik-Verband Nordrhein war dabei.

Ungewissheit nach Ende des PSD Bank Meetings

Es gab nämlich Bedenken, weil das ISTAF INDOOR ja das PSD Bank Meeting ersetzt hatte. Das fand jahrelang in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark statt und war wegen seines familiären Charakters beliebt, der Düsseldorfer Nachwuchs trat stets im Vorprogramm auf, die stolzen Freunde, Eltern und Großeltern fieberten auf der Tribüne mit. Das ISTAF INDOOR wiederum sei vor allem ein Event mit großen Stars, so die Kritiker.

Seeber und Osenberg erklärten deswegen das „Konstrukt ISTAF“ und machten deutlich, dass die lokalen Vereine auch für dieses wichtig seien. Also sollen sie im Vorprogramm im Februar mit ihrer Jugend auftreten, beispielsweise bei den Pendelstaffeln. Die Kinder sollen auch als Helfer dabei sein, um ihnen Idolen ganz nah sein zu können. Zudem bekommen Klubs Rabatte für Tickets. Die Vereinsvertreter erzählten derweil von ihren Wünschen und Ideen.

„Das ISTAF INDOOR zeigt, wie spektakulär und schön die Leichtathletik ist, und bietet auch dem Nachwuchs eine große Bühne“, sagte Meetingdirektor Martin Seeber. „Wie in Berlin wollen wir auch in der Sportstadt Düsseldorf die Vereine der Region und ihre Ideen einbinden.“

Ticket-Informationen:

Bis Jahresende kosten alle Eintrittskarten für das ISTAF INDOOR am 20. Februar 2022 im PSD BANK DOME in allen Ticket-Kategorien (außer VIP) weihnachtliche 24 Prozent weniger. Die rabattierten Tickets gibt’s im Online-Ticketshop unter tickets.istaf.de und telefonisch unter 030 30 111 86 30.

Erhältlich ist zunächst nur ein sehr begrenztes Ticket-Kontingent. Das jeweilige Hygienekonzept wird auf die dann geltenden Bestimmungen angepasst. In den Verkauf gehen ausschließlich personalisierte Tickets und nur ausgewählte Plätze.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

3:2

3:0

0:1

1:0 (OT)

3:4 (OT)

3:0

3:0

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter