TVK JSG ART

JSG nimmt an der 34. Auflage des Quirinus Cups in Neuss teil

  • Sonntag, der 8. Mai 2016
  • News

Die weibliche A-Jugend der JSG TVK/ART startet Pfingsten bei der 34. Auflage des Quirinus Cups in Neuss. Zur Vorbereitung auf die im Juni stattfindende HVN-Qualifikation trifft die Mannschaft von Robert Russek in Neuss auf nationale und internationale Gegner. Die JSG TVK/ART nimmt erstmals am Quirinus Cup teil.

„Wir freuen uns bereits jetzt auf den Vergleich der Duelle gegen die nationale und internationale Konkurrenz“, sagt Robert Russek. So steigt die JSG TVK/ART am Samstag in das Turnier ein und startet in der Gruppe 2. Dort trifft man in der Sporthalle Weberstraße auf das polnische Team von MKS Roxa Lublin (15 Uhr), den HSV Solingen-Gräfrath (18 Uhr) und den niederländischen Vertreter SV Zeeburg (19 Uhr). In der Gruppe 1 messen sich der Neusser HV, Dukla Prag, die HSG Würselen und der SV Union Halle Neustadt.

Die Viertelfinal- und Halbfinalpartien sowie das Spiel um Platz 3 finden am Sonntag ab 9 Uhr in der Sporthalle Gymnasiums Norff, Eichenallee statt. Das Endspiel der weiblichen A-Jugend steigt, wie alle Finalspiele, am Sonntag in der Sporthalle Weberstraße statt.

„Das ist eine tolle Vorbereitung auf die im Juni stattfindende HVN-Qualifikation“, sagt Robert Russek. „Wir freuen uns auf unsere erste Teilnahme dort, zumal wir auf gute Gegner treffen. Vor allem auf die internationalen Vergleiche freuen wir uns sehr.“

(MH)