Futsal Fortuna

Karnevalsfrei für Fortuna Futsal

  • Mittwoch, der 3. Februar 2016
  • News

Die Jungs von FF (Fortuna Futsal) werden erst wieder 13.02. beim Tabellenzweiten Futsal Seleção Wuppertal zum Topspiel antreten, dann geht der Ligabetrieb weiter. F95 ist eine von zwei Mannschaften, außer Stadtrivale Lions, denen ein Remis gegen die Bergischen (5:5) gelang.

Diese Woche bittet Trainer Sascha Mirza seine Schützlinge nur Mittwoch aufs Parkett im Castello. Dann werden aber auch die Futsal-Mädels mittrainieren. Altweiberdonnerstag & Karnevalssamstag wird weder trainiert noch gespielt.

Aktuelle Verletzungen beklagen zur Zeit Salvatore Pomillo (Operation am Meniskus, noch in Rehaphase) und Patrick Wulf (Zehenbruch, noch nicht komplett ausgeheilt) , dazu kommt der Langzeitausfall von Srdjan Jelicic ( Operation am Kreuzband, Physiotherapie und geplanter Einstieg April) .

Schließlich gibt’s auch noch aktuelle Neuigkeiten der Futsal-Mädels: Das erste Testspiel der noch jungen Gründungsphase könnte Samstag, 20.02. in Düsseldorf ausgetragen werden. Mögliche Gegnerinnen sollen die Ladies von Futsalicious Essen sein, die in der Frauen-Futsal-Regionalliga spielen. Sollte das Spiel nicht zu Stande kommen, wird die Hallenzeit zum Trainieren genutzt. Fix ist’s noch nicht, aber Kommunikation unter den Klubs läuft.