Fortuna Logo

Keine schwere Verletzung bei Diego Contento

  • Freitag, der 15. November 2019
  • News

Nachdem Diego Contento beim gestrigen Testspiel gegen den SV Meppen (3:2) mit starken Schmerzen das Spielfeld verlassen musste, gab die anschließende Untersuchung eine leichte Entwarnung. Bei Contento wurde eine Teilruptur der vorderen Bänder im Sprunggelenk und eine Fußprellung diagnostiziert. Der 29-Jährige wird demnach bis auf Weiteres ausfallen.

(KN)