Fortuna Logo

Lukas Sinkiewicz wird Co-Trainer der U23

  • Dienstag, der 12. Juni 2018
  • News

Ehemaliger Nationalspieler verstärkt Trainerstab von Fortunas Regionalligateam

Fortuna Düsseldorf verstärkt den Trainerstab seiner U23 mit Lukas Sinkiewicz. Der ehemalige Nationalspieler wird zur neuen Saison Co-Trainer der Regionalligamannschaft.

Lukas Sinkiewicz wird Co-Trainer von Fortuna Düsseldorfs neuem U23-Trainer Nico Michaty. Der 32-Jährige spielte in seiner aktiven Karriere für den 1.FC Köln, Bayer Leverkusen, den FC Augsburg und den VfL Bochum 76 Mal in der Bundesliga und 89 Mal in der 2. Bundesliga. Zudem absolvierte der frühere Defensivspieler 2005 drei Länderspiele für die deutsche A-Nationalmannschaft. 2015 beendete Sinkiewicz bei Jahn Regensburg seine aktive Karriere. Zuletzt war er Co-Trainer der U21 des 1.FC Köln.

Frank Schaefer, Leiter NLZ: „Wir freuen uns sehr, Lukas Sinkiewicz für diese Aufgabe gewonnen zu haben. Mit seiner Erfahrung, seinen Qualitäten und seiner Persönlichkeit wird er eine Bereicherung für unser Trainerteam und unsere jungen Spieler sein.“

Lukas Sinkiewicz: „Die Fortuna und ihr Nachwuchsleistungszentrum haben in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen. Der schöne Neubau, der derzeit am Flinger Broich entsteht, ist ein gutes Beispiel dafür. Ich freue mich, dass ich nun ein Teil davon sein kann und unter Nico Michaty weitere Erfahrungen als Trainer sammeln werde.“

 

 (CK)