Menzel schafft den Sprung nach Tokio

Düsseldorfer Ruderin qualifiert sich für Olympia

Foto: RC Germania

von Norbert Krings

Am Ende hat sogar nur eine Sekunde zu den siegreichen Ruderinnen aus  Russland gefehlt. Aber das war für Leonie Menzel vom TEAM 2021 Düsseldorf und ihre Partnerin Annekatrin Thiele am Ende völlig egal. Was zählte, war Platz zwei im vorgezogenen Doppelzweier-Finale auf dem Luzerner Rotsee. Das deutsche Duo hat sich für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert.

“Ich freue mich sehr über das Errreichen unseres großen Ziels und bin erst einmal super erleichtert”, erklärte die Düsseldorferin, die sich in der Schweiz unbedingt den Traum von der Olympia-Teilnahme erfüllen wollte.  “Natürlich sind wird jetzt sehr zufrieden mit unserem Rennen.”

Auf der Strecke… Foto: Derlin/RC Germania

Die Nervenanspannung war groß. Denn im Bahnverteilugnsrennen, der Ausscheidung für den Endlauf, hatte es nicht so gut ausgesehen für das deutsche Ruder-Duo im Doppelzweier. Menzel und ihre erfahrene Partnerin waren nur Dritte geworden. Da war es den Britinnen noch gelungen, das deutsche Boot abzukochen. Und dann kam die nächste Nachricht, die die beiden detuschen Sportlerinnen nicht so richtig einzuschätzen wussten. Denn das entscheidende Rennen wurde vom Montag auf den Sonntag vorverlegt. Die erwarteten Witterungsbedingungen für Montag wurden als Begründung herangezogen.

Bei Olympia sollen die Russinnen ihre Revanche bekommen

So ging es schon am Sonntag ins Boot für den entscheidenden Wettkampf, das wichtigste Rennen, das Leonie Menzel je gefahren ist. “Wir wussten, dass wir uns nach unserem ersten Auftritt hier unbedingt verbessern mussten”, sagte Leonie Menzel. “Das ist uns dann im Finale auch gelungen. Denn dort sind wir von vorne herein offensiver gefahren und konnten somit ständig gut vor den Britinnen bleiben.” Diesen Vorsprung hielt der deutsche Doppelzweier bis ins Ziel.

…im Ziel. Foto: Derlin/RC Germania

Und fast hätte es sogar noch zum Sieg gereicht. “Am Ende hat uns dann die eine Sekunde auf die Russinnen gefehlt, aber da werden wir unsere Revanche dann bei den Olympischen Spielen nehmen”, erklärte das Mitglied im TEAM 2021 Düsseldorf am Ende überglücklich und freut sich nun sogar sehr auf die harte Trainingsarbeit, bis es dann nach Tokio ins Olympische Dorf geht.

Teilen

Letzte Ergebnisse

1:3

3:2

3:0

2:2

3:2

5:3

1:7

3:0

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter