BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Nachwuchs: WTTV-Zwischenranglisten / U15-Borussen mit guten Leistungen

  • Dienstag, der 10. Juli 2018
  • News

Bei den Zwischenranglisten der A-Schüler und A-Schülerinnen (U15) des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes (WTTV)  am vergangenen Sonntag (8. Juli) konnten die Spieler von Borussia Düsseldorf mit guten Leistungen überzeugen.

In der Schüler A-Konkurrenz gingen gleich sechs Borussen an den Start. Herausragend war Platz vier von Julius von Bandemer, der sich überraschend den einzigen von fünf direkten Qualifikationsplätzen für das Top 12-Turnier erspielen konnte. Aber auch Pascal Hong, Justus von Bandemer und Micheál Kalaitzidis auf den Rängen sieben, acht und elf dürfen sich gute Chancen auf eine Nominierung durch den WTTV-Jugendausschuss für das Endranglistenturnier im September in Rödinghausen ausrechnen. Die altersmäßig noch in der Schüler B startberechtigten RianPatra und Lászlo Mohácsy übertrafen ihre guten Vorergebnisse beim Top 32 und landeten am Ende auf Rang 16 und 17.

Im Top 16-Turnier der Schülerinnen A erspielte sich Borussias erst elfjährige Eireen Kalaitzidou einen ausgezeichneten 10. Platz und übertraf ihr Ergebnis beim Top 24 trotz zwei zuvor freigestellter Spielerinnen um drei Positionen.

Die Ergebnisse der Borussen im Überblick:

Top 24 Schüler A

  1. Julius von Bandemer
  2. Pascal Hong
  3. Justus von Bandemer
  4. MicheálKalaitzidis
  5. Rian Patra
  6. LászloMohácsy

Top 16 Schülerinnen A

  1. EireenKalaitzidou

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

 

(AS)