SPOBIS – das Stelldichein der Sportbranche

Europas größtes Sportbusiness-Event in Düsseldorf

von Tobias Kemberg

Der Sports Business Summit gehört seit vielen Jahren zum festen Kalender in der Sportstadt. Heute und morgen kommen erneut prominente und ranghohe Vertreter aus den Bereichen Sport, Politik und Wirtschaft in Düsseldorf zusammen.

Es ist das größte Sportbusiness-Event in Europa – und erneut findet der SPOBIS in der Sportstadt Düsseldorf statt. Eigentlich war die Auflage des Jahres 2021 für den Februar vorgesehen, doch aufgrund der Corona-Lage wurde das Event auf den 8. und 9. September verlegt.

Die wichtigsten Player der Branche liefern heute und morgen die neuesten Insights rund um alle Themenbereiche der Sportwirtschaftsbranche. Der SPOBIS, Sports Business Summit, gehört bereits seit vielen Jahren zum festen Kalender in der Sportstadt und hat sich längst als erfolgreiche, teilnehmerstarke und öffentlichkeitswirksame Veranstaltung etabliert.

Mehr als 200 Speaker, 1500 Unternehmen und 4000 Teilnehmer sind auch dieses Mal wieder in Düsseldorf dabei. Die digitalen Runden, die sogenannten SPOBIS Online Days, begannen bereits am 30. August. Insgesamt werden bis zum Abschluss am Donnerstag rund 80 Stunden Programm angeboten worden sein.

Ideale Plattform zum Knüpfen von beruflichen Partnerschaften

Prominente und ranghohe Speaker aus den Bereichen Fußball, Politik, TV, Wirtschaft und der Social-Media-Welt treten beim SPOBIS an das Rednerpult um über Neuerungen und Weiterentwicklungen zu sprechen. Der Kongress ist für viele Teilnehmer die ideale Plattform, um Ideen auszutauschen sowie Partnerschaften abzuschließen und auszubauen.

Mit Lars Wismer, Director Sports von D.LIVE und Martin Ammermann, Prokurist und Director Sports Major Events von D.LIVE, gehören zwei wichtige Personen aus der Sportstadt zu den Rednern beim diesjährigen SPOBIS.

„Das ist sicherlich die interessanteste Veranstaltung, die es in diesem Bereich in Europa gibt“, sagt Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

1:1

2:0

5:3

0:1

2:3

0:3

0:3

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter