Start in Berufsreiter-Karriere geglückt

Brandon Schäfer-Gehrau wird Zweiter in Oelde

Foto: Thomas Ix Photography

Für Brandon Schäfer-Gehrau vom Junior Elite Team Düsseldorf geht es weiter aufwärts. Der 20 Jahre alte Reiter darf sich über einen gelungenen Start in seine erste Saison als Berufsreiter freuen.

Der Reiter vom Förderkreis Grand Prix Düsseldorf errang den zweiten Platz beim Springturnier in Oelde am Osterwochenende und einen beachtlichen Platz vier beim Vielseitigkeitsturnier der Berufsreiter in Gahlen am vergangenen Wochenende. Beide Wettkämpfe bestritt Brandon Schäfer-Gehrau mit seinem jungen Pferd Very Special (6). Mit der hervorragenden Wertnote von 8,70 erreichten sie damit die erste Qualifikation für das Bundeschampionat der besten jungen Pferde Deutschlands.

Hochkarätige Profis wie Olympiamedaillengewinner Sara Algotsson Ostholt, Julia Krajewski und Frank Ostholt nahmen am Turnier in Gahlen teil und belegten die vorderen Plätze. Damit ist die Platzierung des 20 Jahre alten Mitglieds des Junior Elite Teams Düsseldorf noch höher einzuschätzen.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

1:1

2:0

5:3

0:1

2:3

0:3

0:3

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter