Grand Depart

SVL Sports GmbH und Team Sauerland NRW p/b Henley & Partners unterstützen Düsseldorf bei der Ausrichtung des Grand Départ in Düsseldorf

  • Mittwoch, der 27. Januar 2016
  • News, TDF

Der international im Profiradsport tätige Versicherungsmakler SVL Sports GmbH aus Eslohe zählt zu den ersten Supportern des Tour de France Starts 2017 in Düsseldorf. Mit viel Freude nahm man im Sauerland die Nachricht über den Grand Départ in der NRW-Landeshauptstadt auf.

 

Nach der Teilnahme am Empfang im Düsseldorfer Ständehaus anlässlich der Vorstellung des Grand Départ 2017 und der Präsentation durch Oberbürgermeister Thomas Geisel sowie Tour de France Direktor Christian Prudhomme, fiel die Entscheidung, die Ausrichtung der Sport-Großveranstaltung zu unterstützen. „Da sich bei uns fast alles ums Rad dreht, mussten wir nicht lange überlegen, ob wir dabei sind“, so die Geschäftsführer Jörg Scherf und Heiko Volkert.

 

Die SVL Sports GmbH versichert als Makleragentur mehr als 40 Profiradteams weltweit. Besonders stolz ist man auf die Tatsache, dass im Peloton der Tour de France mittlerweile mehr als die Hälfte der Teams von dem Sauerländer Unternehmen betreut werden. Darüber hinaus hat die SVL erst Anfang des Jahres ein eigenes Profiradteam ins Leben gerufen: In Zusammenarbeit mit dem Radsportverband NRW und deren Landestrainer Wolfgang Oschwald wurde das Projekt Team Sauerland NRW p/b Henley & Partners aus der Taufe gehoben. Das Team voller junger Talente aus NRW wird 2016 sein erstes Jahr im Profibereich absolvieren und soll ebenfalls dazu beitragen, die Region mit dem „Tour de France Fieber“ anzustecken.