Tanzhaus Nrw

Tanzfest der Düsseldorfer Grund- und Förderschulen im Tanzhaus NRW

  • Donnerstag, der 7. Februar 2019
  • News

Der Ausschuss für den Schulsport führt in Kooperation mit dem Tanzhaus NRW zum fünften Mal ein Tanzfest für die Düsseldorfer Grund- und Förderschulen durch. Das Tanzfest wird am Mittwoch, 13. Februar, von 10.30 bis etwa 12.10 Uhr im Tanzhaus NRW, Erkrather Str. 30, stattfinden.

Zehn Schulen werden ein vielfältiges und kreatives Programm auf die große Bühne des Tanzhauses bringen. Dabei sind die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler Akteure und Zuschauer zugleich. Neben ihrer eigenen Aufführung bilden sie das Publikum für die Darbietungen der anderen Schulen.

Beim Tanzfest gibt es keine Wertung, vielmehr sollen sich die Kinder mit ihren individuellen Stärken und Fähigkeiten einbringen. Heterogenität und Verschiedenheit werden im Tanzen bereichernd und besonders positiv wahrgenommen.

Die Düsseldorfer Kindertafel unterstützt das Tanzfest von Beginn an und ermöglicht damit auch in diesem Jahr wieder, dass die Veranstaltung im schönen und professionellen Ambiente des Tanzhauses NRW stattfinden kann.

Programm:
10.00 Uhr: KGS Graf-Recke-Straße, FS Franklinstraße, GGS Kronprinzenstraße
10.30 Uhr: GGS Gumbertstraße, GGS Stoffeler Straße
11.30 Uhr: OGS Neustrelitzer Straße, GGS Garather Straße
11.45 Uhr: KGS Paulusplatz, GGS Ehrenstraße, KGS Citadellstraße
12.05 Uhr: Finale

 

(MB)