Tolle Erfolge für Paare des TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiss e. V. bei NRW-Landesmeisterschaften

Am 16.02.2019 fanden im Tanzsport-Leistungszentrum des TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiss e. V. die Landesmeisterschaften der Startgruppen (Startklassen) Jugend D – A Latein, Sen I – III S Latein und Hauptklasse S Latein statt. Um 14.00 Uhr begrüßte Turnierleiter Patric Paaß die angereisten Tanzpaare und Zuschauer. Anschließend eröffnete er die NRW-Landesmeisterschaften mit der Startgruppe Jugend D Latein.

Für den TD Rot-Weiss starteten in dieser Gruppe Joris Löttgen & Enja Brockmann und ertanzten im Finale einen beachtlichen 4. Platz.
In der Startgruppe Jugend B Latein starteten Boris Dromljak & Vivienne Gruba vom TD Rot-Weiss. Sie ertanzten den 2. Platz und wurden Vize-Landesmeister
Thomas Schlehufer & Tatjana Lusin erreichten mit einer guten Leistung den 2. Platz in der Startgruppe Sen III Latein und wurden Vize-Landesmeister
In der Sen S II waren für den TD Rot-Weiss Markus Völker & Wilma Wolff am Start und sie erreichten im Finale den 3. Platz und gewannen Bronze.
Stefan Korfmacher & Nicole Rosendahl starteten in der Startgruppe Sen S I Latein
und ertanzten mit einem 3. Platz die Bronzemedaille.

Höhepunkt der Landesmeisterschaften war am Abend das Turnier der Hauptklasse S Latein. In dieser Startgruppe waren 2 Tanzpaare des TD Rot-Weiss vertreten und beide erreichten das Finale. Unter dem Jubel der Zuschauer erreichte David Ovsievitch & Katarina Stefkova den 4. Platz. Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova ertanzten mit einer starken tänzerischen Leistung einen 2. Platz und wurden Vizelandesmeister.

Allen Paaren herzliche Glückwünsche.

(EK)

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

1:1

2:0

5:3

0:1

2:3

0:3

0:3