SWD Familien Triathlon 007

Triathlon – ein Sport für die ganze Familie

  • Dienstag, der 5. Juli 2016
  • News

Die Freien Schwimmer Düsseldorf veranstalten in Kooperation mit den Stadtwerken Düsseldorf zum siebten Mal den über die Stadtgrenzen hinaus berühmten Kinder-, Jugend-, und Familientriathlon. Das bei Jung und Alt beliebte sportliche Event findet in diesem Jahr, am Samstag, den 27. August 2016 im Strandbad Lörick statt. An diesem Tag verwandelt sich das Strandbad in ein buntes Zentrum des jungen Triathlon Sports.

Zum siebten Mal in Folge veranstalten die Freien Schwimmer Düsseldorf in Kooperation mit den Stadtwerken Düsseldorf und dem Strandbad Lörick den Kinder-, Jugend- und Familientriathlon. Die positive Entwicklung der Teilnehmer- und Besucherzahlen haben alle Beteiligten darin bestärkt, diese Traditionsveranstaltung für die ganze Familie auch in diesem Jahr fortzusetzen und zu unterstützen. Wie bereits in den Jahren davor, wird Oberbürgermeister Thomas Geisel die Schirmherrschaft übernehmen. Die persönliche Teilnahme des Oberbürgermeisters und seiner Familie ist angefragt.

Im Vordergrund stehen nach wie vor die Freude und der Spaß an der Bewegung. Angesprochen werden vor allem die jungen Schwimmer, Radfahrer und Läufer, die sich für die Trendsportart „Triathlon“ interessieren und diese Kombination aus drei Sportarten einmal ausprobieren möchten. Das beliebte Strandbad inmitten der Natur bietet jedes Jahr eine tolle Kulisse für die engagierten Sportlerinnen und Sportler und viel Platz für die ganze Familie
Die zu absolvierenden Distanzen richten sich je nach Alter: Für die Kleinsten, geboren zwischen 2005 und 2008, heißt es dann: 50 Meter Schwimmen, 2,5 km Radfahren und 500 Meter Laufen. Die Distanz der Jugendlichen (Jahrgänge 1999-2004) und der Familienstaffel fordert mit 150 Meter Schwimmen, 5km Radfahren und 1000 Meter Laufen ihren sportlichen Einsatz.

Der Spaß an Bewegung steht im Vordergrund

„Die einzelnen Wettbewerbe sind altersgerecht, die zu absolvierenden Teilstrecken sind von nahezu allen Grundschulkindern leistbar“ so Alex Ebert, Organisator der Veranstaltung und sportlicher Leiter der Triathlon Abteilung der Freien Schwimmer Düsseldorf. „Im Vordergrund stehen ganz klar die Freude an der Bewegung durch Schwimmen, Radfahren und Laufen und die Möglichkeit für jedes Kind, ein Erfolgserlebnis für sich zu verbuchen.“ Gleichzeitig biete man aber auch ambitionierten jungen Nachwuchssportlern eine Plattform, sich mit anderen zu messen.

Im letzten Jahr waren über 600 aktive Teilnehmer und mehr als 2000 Zuschauer vor Ort und hatten bei sommerlichen Temperaturen viel Spaß und Freude an der Veranstaltung. Auch in diesem Jahr wird es ein aktives Rahmenprogramm für alle Teilnehmer und Zuschauer geben. Die Anmeldung und Registrierung ist bis zum 21. August unter www.swd-familientriathlon.de möglich.

 

Über die Freien Schwimmer Düsseldorf
Unter dem Namen Spiel- und Sportvereinigung FREIE SCHWIMMER Düsseldorf wurde der Verein im Jahr 1910 gegründet. Fast 80 Jahre später, im Jahre 1989 wird die Triathlon Abteilung ins Leben gerufen. Zum 31. März diesen Jahres zählt der Verein 1575 Mitglieder, 245 davon aktiv in der Triathlon Abteilung. Eine Damen- und drei Herrenmannschaften gehen erfolgreich in der NRW-Liga an den Start. Besonders engagiert sich der Verein in der Kinder- und Jungendförderung.

 

SWD-Familien-Triathlon-2016_Flyer_DINA5_06_DRUCK_print24 SWD-Familien-Triathlon-2016_Flyer_DINA5_06_DRUCK_print24a

(HO)