Überraschendes Heimrecht

Tischtennis Bundesliga

Schneller als erwartet steht die Borussia vor ihrem nächsten Heimspiel. Am Sonntag (8. November, 15:00 Uhr) empfängt der Tabellenführer das Schlusslicht TTC OE Bad Homburg zu seinem siebten Spiel in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Für die Begegnung wurde das Heimrecht getauscht, da die Sporthalle des TTC Corona bedingt bis Ende des Monats geschlossen bleibt.

„[…] sportlichen Dank an Borussia Düsseldorf für die schnelle Bereitschaft“, heißt es auf der Homepage des Liganeulings, der nun in der Rückrunde das Heimrecht genießt. In der Partie zwischen dem verlustpunktfreien Rekordmeister und dem noch sieglosen Tabellenschlusslicht, das ohne Zuschauer im ARAG CenterCourt stattfinden wird, gilt die Borussia als haushoher Favorit, zumal die Hessen auf ihren Spitzenspieler Gustavo Tsuboi verzichten müssen, der sich in China aufhält. Der Brasilianer konnte bislang als einziger Akteur des TTC Spiele für sich entscheiden und weist eine Bilanz von 3:2 auf.

„Natürlich sind wir in dieser Partie klarer Favorit“, sagt Manager Andreas Preuß, auch wenn die Aufstellung seiner Mannschaft nach heutigem Stand noch völlig unklar ist. „Kristian Karlsson und Ricardo Walther sind leicht angeschlagen, Anton Källberg hatte ein paar Probleme mit der Schulter. Timo Boll ist fit und wird im Kader stehen. Wir wollen im Rhythmus bleiben und unsere tolle Serie fortsetzen.“

In Zeiten des Teil-Lockdowns gewinnt unser Livestream immer mehr an Bedeutung. Darum bieten wir auch diese Partie wieder kostenlos in HD-Qualität und mit Kommentar auf tischtennis-deutschland.tv und tv.borussia-duesseldorf.de an.

Das Spiel im Überblick:

Tischtennis Bundesliga, 7. Spieltag

Borussia Düsseldorf – TTC OE Bad Homburg
Sonntag, 8. November 2020, 15:00 Uhr
ARAG CenterCourt, Borussia-Düsseldorf-Straße 1, 40629 Düsseldorf
(Navi-Adresse: Ernst-Poensgen-Allee 58)

Aufstellung Düsseldorf

Timo Boll (Nation: GER/Alter: 39/Weltrangliste: 10)
Kristian Karlsson (SWE/29/24)
Ricardo Walther (GER/28/89)
Anton Källberg (SWE/23/57)
Trainer: Danny Heister

Aufstellung Bad Homburg

Lev Katsman (RUS/19/281)
Rares Sipos (ROU/20/149)
Maksim Grebnev (RUS/18/558)
Nils Hohmeier (GER/22/260)

AS

Teilen

Letzte Ergebnisse

3:2

2:1

1:0

0:3

3:0

3:0

1:1

1:0