Video-Livestream der Road to Timmendorfer Strand aus Düsseldorf vom 17.07.2020. Die Beachvolleyballer sind zurück aus ihrer coronabedingten Zwangspause – Die “Road to Timmendorfer Strand” und anschließenden Deutschen Meisterschaften sind das Highlight der Beachvolleyball-Saison. In insgesamt drei Turnieren können sich Frauen und Männer für das Highlight Anfang September qualifizieren. Die ersten beiden Turnier-Wochenenden finden in der Merkur-Arena in Düsseldor statt, das letzte Quali-Turnier geht in der Hansestadt Hamburg über die Bühne.

Beim Turnier “Road to Timmendorfer Strand” gehen acht Duos an den Start. Die ersten Drei bei jedem Turnier erhalten das Startrecht für die Endrunde am Timmendorfer Strand.

Beim ersten Turnier der Frauen nehmen folgende Teams teil: Lisa Kotzan/Natascha Niemczyk, Christine Aulenbrock/Sandra Ferger , Leonie Klinke/Lena Ottens, Lena und Sarah Overländer, Larissa Claaßen/Nina Interwies, Antonia Stautz/Leonie Welsch, Svenja Müller/Sarah Schulz, Anna Lena Grüne/Julika Hoffmann.
Nachrücker sind Anne Matthes/Kristina Rübensam, gefolgt von Chenoa Christ/Hanna Ziemer.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

3:2

3:0

0:1

1:0 (OT)

3:4 (OT)

3:0

3:0