BORUSSIA Signet Mit Claim Pantone

Zehn Borussia-Spieler werden im Rathaus ausgezeichnet

  • Freitag, der 15. April 2016
  • News

Ehrung für Düsseldorfer Spitzensportlerinnen und -sportler am 19. April

 

Viele Sportlerinnen und Sportler aus Düsseldorf haben im Jahr 2015 mit herausragenden Leistungen überzeugt und werden dafür am 19. April von Oberbürgermeister Thomas Geisel geehrt. Im Rahmen der Ehrungen der Offenen Klassen in den olympischen Sportarten werden auch zehn Spieler sowie die Trainer von Borussia Düsseldorf im Jan-Wellem-Saal des Rathauses (Marktplatz 1) ausgezeichnet.

Neben den vier Profis Timo Boll, Panagiotis Gionis, Patrick Franziska und Kamal Achanta gehören die beiden Rollstuhl-Bundesligaspieler Thomas Schmidberger und Sandra Mikolaschek, die stehend Behinderten Jochen Wollmert, Stephanie Grebe und Yannik Rüddenklau sowie die Gehörlose Nazia Enk zum Kreis der zu Ehrenden.

Stark als Team, stark bei Einzel-Wettkämpfen. Boll und Co. gewannen in 2015 die 27. Deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte und feierten wie die weiteren Borussen auch auf internationaler Bühne Erfolge, ebenso bei nationalen Deutschen Individual-Meisterschaften. Über einen Europameistertitel, drei Vize-Europameisterschaften, zwei EM-Bronzemedaillen, zwei fünfte Plätze bei Welt- und sechs bei Europameisterschaften sowie fünf Triumphe auf nationaler Ebene durften sich die zehn Borussen im vergangenen Jahr freuen.
(AS)