Zwei Vize-Weltmeister beim Sommerfest des TuS Haltern

Der TuS Haltern am See von 1882 e.V. veranstaltet am kommenden Samstag, den 8. August sein jährliches Sommerfest. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Besuch von Borussias Patrick Franziska.

Der Düsseldorfer Vize-Weltmeister trifft dabei in der Stauseekampfbahn (Ernst-August-Schmale-Platz 1, 45721 Haltern am See), dem Sportgelände des TuS, auf keinen Geringeren als Fußball-Vize-Weltmeister Christoph Metzelder. Der ehemalige Profi von Dortmund, Schalke und Madrid ist 1. Vorsitzender des Clubs und lud den Double-Gewinner 2015 (Meisterschaft und Pokal mit Borussia Düsseldorf) höchstpersönlich zum Sommerfest ein. “Metze” spielt gerne selbst Tischtennis, außerdem gehört Tischtennis zu den Sportarten, die beim TuS Haltern betrieben werden.

Beim Sommerfest präsentieren sich die Abteilungen am Samstag ab 12.00 Uhr mit Schnupperangeboten, diversen Aktionen im Rahmenprogramm und einem Kindertrödelmarkt. Ab 12.30 Uhr steht dann Stargast Franziska, der einige Eintrittskarten für die neue Tischtennis-Saison zur Verlosung im Gepäck hat, im Mittelpunkt, ehe ab 18.00 Uhr DJ Manni Mühlenbrock für den Ausklang sorgen wird.

Teilen

Letzte Ergebnisse

3:4

3:4

1:3

6:7 (OT)

0:1

1:0

3:1

2:1