Rudy Schneider schlägt sie alle

Beachvolleyballer gewinnt Qualifikationsturnier

Foto: Kenny Beele

von Tobias Kemberg

Gemeinsam mit Interimspartner Clemens Wickler setzt sich der 20-Jährige beim „Timmendorf Qualifier“ durch und feiert seinen ersten Turniersieg auf der höchsten nationalen Ebene.

Wenn die Beachvolleyball-Profis durch den Düsseldorfer Sand fliegen, dann sind Alexander Walkenhorst und Sven Winter eigentlich immer vorne dabei. Das galt auch für das erste Qualifikationsturnier zu den Deutschen Meisterschaften im Schatten der MERKUR SPIEL-ARENA. Das für die DJK Tusa 06 startende Duo aus dem TEAM 2021 Düsseldorf erreichte das Halbfinale und war damit einmal mehr am letzten Tag noch mittendrin. Am Ende aber stand ein anderes für die Tusa aufschlagendes Beachvolleyball-Ass im Mittelpunkt: Rudy Schneider. Der 20-Jährige gewann das Turnier an der Seite von Clemens Wickler. Für ihn war es der erste Erfolg auf der höchsten nationalen Ebene.

In einem vor allem in den ersten beiden Sätzen spannenden Finale setzten sich Schneider/Wickler am Montagabend mit 16:21, 21:18 und 15:6 gegen die topgesetzten Nils Ehlers und Lars Flüggen durch, die im Halbfinale Walkenhorst/Winter bezwungen hatten. „Gegen Nils und Lars zu gewinnen, das ist schon etwas Spezielles. Das steht ganz weit oben auf meiner Liste. Es ist ein mega-geiles Gefühl, gemeinsam mit Clemens so ein starkes Team geschlagen zu haben“, sagte Schneider über den Erfolg an der Seite von Vize-Weltmeister Wickler, der aufgrund einer Verletzung auf seinen angestammten Partner Julius Thole verzichten musste.

Zweites Qualifikationsturnier ab Freitag – Borger/Sude sind dabei

Walkenhorst/Winter beendeten das Turnier ebenfalls mit einem Sieg. Im Spiel um Platz drei gewannen Walkenhorst und Winter gegen Georg und Peter Wolf. Schon am Freitag gehen die „Timmendorf Qualifiers“ in Düsseldorf weiter. Dann sind bei den Damen auch Karla Borger und Julia Sude dabei. Das für die Olympischen Spiele in Tokio qualifizierte Team ist an Position eins gesetzt.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:1

1:1

2:0

5:3

0:1

2:3

0:3

0:3

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter